Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SV Gutenstetten-Steinachgrund
1. FC Kalchreuth
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Der SV Gutenstetten musste die Tabellenführung am vergangenen Wochenende kampflos abgeben. Das Spiel in Adelsdorf fiel dem Wetter zum Opfer. Die Mannschaft bekam frei, bevor es am Dienstag einen Test gegen Landesligist TSV Kornburg gab. Hier konnten sich die Tarone-Schützlinge mit 3:2 durchsetzen. Gegen den FC Kalchreuth fordert Coach Daniel Tarone wieder volle Konzentration: "Wir müssen wieder nachlegen. Gegen Kalchreuth ist es immer hart umkämpft, sie haben gute Spieler und verteidigen gut. Dennoch wollen wir zu Hause unbedingt gewinnen", sagt Stettens Übrungsleiter, der auf den im Urlaub weilenden Gallo verzichten muss. Nach einer starken Serie musste Kalchreuth zuletzt zwei Niederlagen einstecken und rutschte auf den siebten Tabellenplatz ab. Sollte man auf der Alm noch Aufstiegshoffnungen hegen, ist ein Sieg beim Tabellenzweiten eigentlich unumgänglich.