Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Als es vor zwei Wochen schon einmal gegen die SpVgg Hüttenbach gehen sollte, machte Hagenbüchachs Coach Taner Koc seinen Unmut über die Einstellung einiger Spieler kund. Vergangene Woche erkämpfte sich sein Team gegen die SpVgg Erlangen dann immerhin einen Zähler, obwohl es am Ende sogar zwei Spieler weniger am Feld hatte. Erst ein Elfmeter kurz vor dem Ende entriss dem Aufsteiger den Sieg. Mit Hüttenbach wartet nun aber eine deutlich schwerere Aufgabe auf die seit zehn Spielen sieglosen Hagenbüchacher. Nichtsdestotrotz sollten sich Ottensoos und der TV 48 im Kellerduell die Punkte teilen, könnte die Koc-Elf - vorausgesetzt sie schlägt Hüttenbach - sogar auf dem Relegationsplatz überwintern.