Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
Sportfreunde Laubendorf
TV 1909 Dietenhofen
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Bereits in der ersten Minute hätte Dietenhofen in Führung gehen können, scheiterte aber am Aluminium. Szeiler Rodrigues machte es nach elf Minuten besser und konnte das 0:1 erzielen. Nur zwei Minuten später erhöhte Schuller auf 0:2. Laubendorf war komplett überfordert mit der gegnerischen Spielweise und ließ immer wieder große Freiräume entstehen für die gegnerischen Offensivkräfte. Nach einem weiteren Alutreffer von Dietenhofen konnte P. Krauze in der 28. Minute auf 3:0 für Dietenhofen erhöhen. Den Pausenstand zum 4:0 besorgte erneut Schuller (35.). Dietenhofen erabeitete sich immer wieder Möglichkeiten und Laubendorf wusste sich nicht zu helfen. Szeiler Rodrigues erhöhte per Freistoß auf 0:5. Laubendorf mühte sich weiter und wurde auch belohnt. Seiwerth konnte das 1:5 erzielen. Die Freude währte allerdings nur kurz, denn fast im direkten Gegenzug gelang Dietenhofen das 6:1. Der zweite Treffer von Seiwerth war nur noch Ergebniskorrektur, wobei die Niederlage auch deutlich höher hätte ausfallen können.