Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
1. FC Schweinfurt 05
1. FC Nürnberg U21
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Die Club-U21 kam in Schweinfurt gut in die Partie. Robin Heußer brachte seine Farben bereits nach fünf Minuten nach einer Direktabnahme in Führung. Erik Engelhardt hätte acht Zeigerumdrehungen später das 2:0 nachlegen können, vergab aber völlig frei mit dem Kopf. Die Gastgeber hingegen hatten im ersten Durchgang Probleme offensiv ins Spiel zu finden und strahlten so gut wie keine Torgefahr aus. Das änderte sich auch zunächst im zweiten Durchgang nicht. Der Nürnberger Nachwuchs hatte alles im Griff und profitierte nach 70 Minuten von einem Eigentor. Ronny Philp wollte klären, bugsierte eine Hereingabe aber über die eigene Torlinie. Die Gastgeber wachten erst in der Schlussphase auf. Zu spät allerdings. Denn mehr als der Anschluss durch Marco Fritscher nach einem Eckball war für Schweinfurt, die zwar nach einem Jabiri-Freistoß noch einmal die Latte trafen, nicht mehr drin..