Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
1. FC Lichtenfels
Baiersdorfer SV
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Fehlstart vermieden, drei Punkte eingefahren. Beim Baiersdorfer SV ist man nach dem 1:0 über Groß'lohe zum Auftakt erleichtert, auch wenn Coach Luckner anmerkt: "Wir werden uns steigern müssen." Dafür bittet er aber um Geduld: "Wir wollten defensiv gut stehen und als Mannschaft gut verteidigen, danach kommt der nächste Schritt. Das ist auch unserer Situation geschuldet, die Automatismen stimmen noch nicht." Bereits am Mittwoch geht es mit dem Ausswärtssspiel beim 1. FC Lichtenfels weiter, die Oberfranken siegten zum Auftakt bei der SpVgg Selbitz mit 3:1. „Das ist ein knackiges Programm“, sagt Luckner. Doch da der Auftakt geglückt ist, fühle sich das „positiv“ an. In der letzten Spielzeit holte man in Lichtenfels ein 2:2-Remis. ton/jam