Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
FC Eintracht Bamberg
1. FC Herzogenaurach
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Auch wenn Eintracht Bamberg Spitzenreiter in der Landesliga ist und daheim antreten darf: Die Pumas haben am Samstag, um 14 Uhr eine Rechnung offen. Im Hinspiel schenkte der FCH der Eintracht in letzter Minute einen Elfmeter und somit den 4:3-Sieg. Außerdem sollte der Bock gegen eine der vier Spitzenmannschaften endlich umgestoßen werden und ein Punktgewinn eingefahren werden. Gegen Schwabach, Bamberg, Feucht und Neudrossenfeld spielten die Pumas sehr gut, jedoch standen sie am Ende jeweils mit leeren Händen da. Ein besonderes Highlight wäre es, als erste Mannschaft in dieser Saison den Spitzenreiter zu besiegen. Denn die Bamberger sind das einzige Team in den fünf Landesligen, das noch ungeschlagen ist. Bis auf den gesperrten Rockwell sowie den verletzten Reinhardt sind alle Mann an Bord. uz