Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
FC Würzburger Kickers II
SpVgg Jahn Forchheim
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Die Forchheimer haben die Generalprobe vor der Relegation verpatzt. Das 0:1 in Würzburg fiel nach einer halben Stunde: Forchheim stand im Defensivzentrum nicht gut gestaffelt, Ismailcan Usta konnte über links unbedrängt in den Strafraum ziehen und überwand aus spitzem Winkel Torhüter Christian Bergmann, der beim Schuss überrascht wirkte. Philipp Nagengast verfehlte in der 36. Minute nach tollem Sololauf nur knapp, auf der Gegenseite spielte Usta den Ball ins Zentrum, Dominik Meisel konnte die Kugel mit etwas Glück mitführen und schoss das 2:0. Beim Würzburger 3:0 sah Bergmann nicht gut aus, am rechten Strafraumeck spielte er einen Fehlpass in die Beine von Lukas Imgrund, der ins leere Tor traf. Das 4:0 entsprang einem Querpass von Ferdinand Seifert, den Jan Feidel über die Linie drückte. Insgesamt verteidigte Forchheim zu passiv, der Hauptgrund für die Niederlage.