Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
BSC Woffenbach
TSV Burgfarrnbach
15.
30.
45.
60.
75.
90.

In der Anfangsphase traten die Gäste aus Burgfarrnbach überraschend offensiv auf und erspielten sich Torchancen über Standardsituationen. Die Bären gingen verdient durch Torjäger Tim Paschek in Führung, dessen Schuss nach einer geschickten Ballannahme unhaltbar für BSC-Keeper Blank im Winkel einschlug. Den Ausgleich für die Heimelf besorgte Bernhard Neumayer, der im Strafraum am schnellsten schaltete und den Torhüter überlupfte. Nach der Halbzeit übernahm der Tabellenführer in Überzahl das Kommando. Mit einem wunderbaren Freistoß erzielte Fabian Rackl das 2:1 für die Gastgeber. Nach schöner Vorlage von Betz netzte Philipp Mangold aus kurzer Distanz ein. BSC-Torhüter Christopher Blank blieb in der zweiten Halbzeit weitgehend beschäftigungslos. Woffenbach hatte noch weitere gute Tormöglichkeiten durch Gümpelein und Wastl, doch es blieb beim verdienten 3:1.