Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SV Marienstein
TSV 1860 Weißenburg
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Weißenburg erwischte den besseren Start, beim ersten Distanzschuss stand der Pfosten im Weg. Ferstl traf dann zur Führung, als er nach einem schnellen Konter frei vor dem Torhüter einschob. Nach einem schönen Steilpass stand auch Bittlmayer frei vor dem Keeper und vollstreckte zum 2:0. Die Gäste drängten vor der Halbzeit auf den Anschluss, doch sämtliche Versuche landeten neben dem Tor. Nach der Pause gab es viel Leerlauf auf beiden Seiten, Torchancen waren Mangelware. Doch dann folgte die fulminante Schlussphase. Eine Ecke wurde per Kopf auf Lotter verlängert, er verkürzte für Weißenburg. Leibhard erzielte dann den Ausgleichstreffer für die Gäste, als die Abwehr von Marienstein mehrmals nicht klären konnte. In der Nachspielzeit gar noch der Führungstreffer für den TSV nach einem Kopfballtreffer von Weichselbaum. Doch Heimisch erzielte noch den vielumjubelten Ausgleich per Elfmeter für den SVM.