Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SC Adelsdorf
SV Langensendelbach
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Seit dem letzten Spieltag belegt Adelsdorf – zusammen mit der DJK Oesdorf – den Platz an der Sonne. Dank eines ungefährdeten 6:0-Auswärtssiegs in Kersbach angelte sich das Team vom Trainergespann Weiler/Mönius die Tabellenführung, am Sonntag kommt mit Langensendelbach ein Aufsteiger in den Aischgrund. "Die Jungs trainieren gut. Unser Team ist gut drauf und deshalb spielen wir natürlich auf Sieg", gibt SC-Teamleiter Helmut Wölfel. Alles andere als ein Sieg seiner Schützlinge wäre am Wochenende eine große Überraschung, dennoch dürfe man die Gäste nicht unterschätzen. "Aktuell passt aber alles bei uns. Mit Tennenlohe und dem ATSV hatten wir zuletzt zwei starke Gegner, mittlerweile sind die Ergebnisse aber so wie wir uns das vorstellen", sagt Wölfel.