Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SG Wilhelmsdorf/Brunn
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf II
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Die Defensive der Hausherren agierte souverän und konsequent gegen die langen Bälle der Gäste. Erst durch eine Unachtsamkeit der Heimelf gelang dem Auswärtsteam eine nennenswerte Chance auf das Tor von Hieronymus. Das Spiel wäre wohl ohne Tor in die Halbzeit gegangen, wenn nicht Helmut Kreß mit einer tollen Aktion Michael Lenz in Szene gesetzt hätte, welcher die 1:0-Führung in der 37. Minute erzielte. Wie bereits bei der Führung gelang Wilhelmsdorf/Brunn der 2:0-Führungstreffer durch eine bärenstarke Aktion an der Außenlinie, diesmal kam die Vorarbeit von Kapitän Riedl als Abnehmer stand Neuzugang Mevljudin Azemi bereit. Die Gäste konnten durch Zollfrank noch auf 2:1 verkürzen, jedoch hielt das Abwehrbollwerk der SG bis zum Schluss stand, dadurch konnte der erste Heimsieg gefeiert werden.