Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SpVgg Hüttenbach-Simmelsdorf
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Nach dem klaren 5:0 Sieg in Kalchreuth geht es für die Spielvereinigung ins nächste Verfolgerduell. Coach Kevin Trauner hatte nach der starken Leistung auf der Alm selbstverständlich kaum etwas zu bemängeln: "Die Jungs haben das sehr, sehr gut gemacht. Wir waren konsequent vor dem Tor und haben unsere Chancen gut genutzt. Das 3:0 zur Pause war natürlich der Grundstein zum Erfolg." Gegen Veitsbronn will Trauner die Leistung bestätigen: "Wir wollen wieder mutig spielen und gierig auf den nächsten Dreier sein. Ich bin guter Dinge, dass wir eine kleine Serie starten, und uns die nächste goldene Ananas holen können." Veitsbronn konnte unter der Woche im Ligapokal in Weisendorf mit 3:2 gewinnen und wird nun auch alles mögliche tun, um in Hüttenbach zu bestehen.