Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
KSD Hajduk
SV Fürth Poppenreuth
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Der KSD Hajduk will mit dem Rückenwind von drei Siegen in Folge gegen den SV Fürth Poppenreuth punkten. Der KSD gewann unter der Woche gegen die Turnerschaft Fürth mit 3:0 und liegt mit 24 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. "Wir sind zurzeit in guter Form und wollen zuhause unsere Stärke weiterhin demonstrieren", kündigt Coach Adrian Mesek an. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte Hajduk. "Gegen Poppenreuth erwarte ich einen gleichwertigen Gegner", so Mesek. Mit 24 Punkten auf der Habenseite steht der SV Fürth Poppenreuth derzeit auf dem fünften Rang. Zuletzt holte der SVP einen Dreier gegen die DJK Eibach (3:1). "Der Einsatz stimmt zur Zeit", zeigt sich Coach Peter Meier zufrieden, "aber wir werden es am Sonntag sicherlich nicht einfach haben auf dem Kunstrasen, da es ein ganz anderes Spiel ist als auf Rasen. Wir wollen aber unbedingt punkten, damit wir im vorderen Mittelfeld bleiben." Die passable Form des SV Fürth Poppenreuth belegen zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.