Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SV Dentlein
TSV Wassertrüdingen
15.
30.
45.
60.
75.
90.

In der Begegnung SV Dentlein am Forst gegen den TSV Wassertrüdingen trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 2:2-Unentschieden. Es war eine ausgeglichene Partie, 100 Zuschauer sahen, wie Manuel Möbus per Kopf das 1:0 für den SVD markierte. Andreas Kümpflein hatte beim Ausgleich etwas Glück, als sein Schuss vor dem Keeper versprang. Robin Lechner nutzte nach einem weiten Ball die Chance für den TSV und beförderte in der 31. Minute das Leder zum 2:1 ins Netz. Zur Pause war der Gast im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Das 2:2 der Gastgeber stellte Andreas Hofmann nach Rückpass und platziertem Abschluss sicher (57.). In der Schlussphase musste Möbus vom SV Dentlein am Forst vorzeitig zum Duschen (84.), trotz Chancen gelang keinem Team der Siegtreffer mehr. Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken von Dentlein. Der SVD findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Trotz eines gewonnenen Punktes fiel der TSV Wassertrüdingen in der Tabelle auf Platz sechs.