Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
TSV Flachslanden
TSV Elpersdorf
15.
30.
45.
60.
75.
90.

In der Auswärtspartie gegen den TSV Flachslanden ging der TSV Elpersdorf erfolglos mit 1:2 vom Platz.In der dritten Minute ging Elpersdorf in Front. Alexandru Ratea war es, der vor 95 Zuschauern zur Stelle war, doch die Heimelf konterte schnell: Nico Henninger bewies in Minute neun Vollstreckerqualitäten und brachte den Ball über die Linie. Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Tim Hrabak traf nach Wiederanpfiff zum 2:1 zugunsten der Heimmannschaft (48.). In der Schlussphase wurde es bunt: Schiri Matthias Beck-Treuheit schickte Julian Schuderer mit Gelb-Rot zum Duschen, auch Jannik Wiesinger flog mit der Ampelkarte vom Feld. Adrian Henninger kassierte noch glatt Rot.