Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
FC Bayern Kickers II
Post SV Nürnberg II
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Der FC Bayern Kickers II konnte im Kellerduell gegen den Post SV II den ersehnten ersten Dreier einfahren und setzte sich am Ende deutlich mit 6:1 durch. Was deutlich aussieht, war aber eine Menge Arbeit, denn die Gäste vom Ebensee präsentierten sich keineswegs desolat. Blankenship war es, der kurz vor der Pause aus abseitsverdächtiger Position zum 1:0-Pausenstand traf (38.). Im zweiten Durchgang wurde Blankenship im Strafraum von Schuster gelegt und neben dem fälligen Strafstoß stellte der Schiedsrichter den Post-Schlussmann auch noch vom Platz. Monaco verwandelte sicher und BaKi nutzte die Überzahl in der Folge konsequent aus. Blankenship (58.), Klein (71., per Foulelfmeter), Krieger (89.) und Demirli (90.) erzielten die weiteren Treffer für BaKi. Tim Niklaus konnte zwischendurch nur für den Ehrentreffer seiner Farben sorgen (83.).