Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
DJK Sparta Noris
ESV Flügelrad
15.
30.
45.
60.
75.
90.

In der 29. Minute vergaben die ESV‘ler eine 100%ige Torchance. In der 34. Minute dann folgte ein Angriff der Spartaner über Simon, der Kumpf prüfte. Nun hatten die Spartaner ihre beste Phase der ersten Halbzeit, doch Peker nagelte den Ball ans Lattenkreuz. Auch im zweiten Durchgang ging es munter hin und her, doch in der 62. Minute konnte Geist für seine Räder den Führungstreffer markieren. In der 73. war es Widmann, der die Führung auf 2:0 für die Gäste ausbaute. Doch die Misetic-Jungs steckten nicht auf und Meral war in der 78. Minute nur durch ein Foul im Strafraum zu stoppen. Der Gefoulte trat selbst an und verwandelte sicher zum Anschlusstreffer. Doch in der 81. Minute erhöhte Amtmann auf 3:1. Den Schusspunkt setzte Yusuf Shamsi mit dem 4:1 in der Nachspielzeit.