Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
1. FV Uffenheim
SpVgg Ansbach II
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Gegen die Reserve der SpVgg Ansbach kam der FV Uffenheim zu einem 2:1-Heimerfolg, musste aber zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. Thomas Grams brachte den Gast bereits nach zehn Minuten in Führung. Uffenheim schüttelte sich kurz und konnte wenig später durch Marcel Zeller ausgleichen (17.). Ein glückliches Händchen bewies im zweiten Durchgang FV-Spielertrainer Fredi Skurka, der sich nach 62. Minuten für Jona Lobig selbst einwechselte. Keine 60 Sekunden später stand es 2:1 für Uffenheim. Das vierte Saisontor im siebten Spiel für den 43-Jährigen. Tore sollten anschließend keine weiteren fallen und somit blieb es beim 2:1 für den FV Uffenheim, der den Rückstand auf Tabellenführer Dinkelsbühl auf fünf Zähler verkürzen konnte.