Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
TSC Weissenbronn
TV 1909 Dietenhofen
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Der Lauf des Aufsteigers hält an! Der TV Dietenhofen kam in einer umkämpften Partie beim TSC Weissenbronn zum vierten Sieg im vierten Spiel. Dabei war einmal mehr Torjäger Wolf Babl per Doppelpack zur Stelle. Allerdings erwischte Weissenbronn den besseren Start und führte durch Freudenbergs Treffer schon nach fünf Minute. Dann aber war Babl am Zug, egalisierte (35.) und drehte schließlich die Begegnung (57.) für die Schuh-Elf. Wermutstropfen beim TV war nur die Rote Karte gegen Keeper Vogelhuber in der Nachspielzeit.