Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SSV Aurach
FC/DJK Burgoberbach
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Am Sonntag verbuchte der FC/DJK Burgoberbach einen 2:0-Erfolg gegen den SSV Aurach. Burgoberbach hatte mehr vom Spiel, die Heimelf aber verteidigte geschickt und lauerte auf Konter. Unglücklich geriet die Heimelf in Rückstand: Matthias Mayer fälschte das Leder vor 120 Zuschauern zum 0:1 in die eigenen Maschen (42.) ab. Zur Pause war der Gast im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. Durchgang zwei präsentierte sich wie der erste: Hyder vergab erst die Ausgleichschance, dann entschied ein Treffer aus dem Strafraumgewühl die Partie. Schiri Roland Gebelein schickte noch Jamie Stimpfig vom SSV Aurach wegen Foulspiels mit Rot zum Duschen (82.). Schlussendlich reklamierte der FC/DJK einen Sieg in der Fremde für sich und wies den SSV mit 2:0 in die Schranken. Der SSV Aurach fällt nach der Pleite auf den 13. Tabellenplatz und steht somit auf einem direkten Abstiegsrang.