Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
FC/DJK Burgoberbach
SSV Aurach
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Für den SSV Aurach endete das Auswärtsspiel gegen den FC/DJK Burgoberbach erfolglos. Das Heimteam gewann 2:0. Treffer bekamen die Zuschauer in Durchgang eins nicht zu sehen, obwohl die Begegnung temporeich war und gute Chancen vorhanden waren. Torlos ging es in die Halbzeit. Der FC/DJK Burgoberbach ging mit Formationsänderungen in die zweite Halbzeit, da Fabian Braun nun für Timo Scheuerecker weiterspielte. Eine starke Leistung zeigte Sebastian Goppelt, der sich mit einem Doppelpack für den FC/DJK empfahl (59./89.). Nachdem Davy Hyder von Schiedsrichter Michael Scharping mit Gelb-Rot vorzeitig zum Duschen geschickt wurde, musste der SSV Aurach in Unterzahl agieren (82.). Am Ende stand Burgoberbach als verdienter Sieger da und behielt mit dem 2:0 die drei Punkte verdient zu Hause. Der FC/DJK behauptet nach dem Erfolg über den SSV Aurach den dritten Tabellenplatz. Nach 25 absolvierten Begegnungen nimmt der Gast den 13. Platz in der Tabelle ein. Auf heimischem Terrain empfängt der FC/DJK Burgoberbach im nächsten Match die SG Wettringen/Insingen/Diebach. Am 26.05.2019 reist der SSV Aurach zur nächsten Partie zum TSV Schnelldorf.