Dienstag, 31.03.2020

|

zum Thema

16 Sorten Bordeaux: Pop-Up-Weinbar im "Schnepperschütz"

Am Wochenende steht Wein aus der französischen Hafenstadt im Mittelpunkt - 10.01.2020 13:12 Uhr

Am Freitag und Samstag geht die Pop-Up-Weinbar im "Schnepperschütz" in seine vierte Runde. © Jo Seuß


Dass der "Schnepperschütz" an der Hallerwiese nicht nur im Sommer ein Hotspot ist, hat die neue Winter-Reihe "Pop up Weinbar" im Dezember bewiesen. Verschiedene Weinhändler öffneten feine Flaschen, zwischen den Jahren gab es Schaumweine von Prosecco und Champagner.

Das Schöne ist: Es geht weiter mit der Pop up-Weinbar und Folge Nummer vier: "Bordeaux, weiß und rot" ist diesmal das Motto. Ab 17 Uhr geht es jeweils los. Damit das Warten auf den Frühling nicht so lange dauert.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Gastro-Guide