Freitag, 21.02.2020

|

zum Thema

Hier kann man in Nürnberg zu Weihnachten schlemmen

Letzte kulinarische Tipps vor der besinnlichen Zeit zuhause - 20.12.2019 09:57 Uhr

In der "Frankenstube" kommt am Heiligen Abend sowie an den Weihnachtsfeiertagen nicht nur ein Menü auf den Tisch, sondern gleich drei. © Michael Meier


Die Gans kann warten: Einen Tag vor dem Heiligen Abend ruft Marco Marongiu zur Pastaparty. Von 12 bis 19 Uhr gibt es in seinem sardischen Restaurant "Culina", Scheifweg 31 bis 33, Nürnberg, "Sieben Stunden Nudeln" satt.

Hausgemachte Arogalla und Lasagne, Natalis und Malloreddus, eine typisch sardische Nudelsorte stehen dann am Montag, 23. Dezember, auf dem Tisch. Ein echter Feinschmecker-Tipp, denn das "Culina" wurde in diesem Jahr erstmals in der Gourmet-Fibel "Gault&Millau" in der Kategorie POP geadelt. Unbedingt reservieren unter (09 11) 28 94 26.

Kein Platz unter dem Baum oder keine Lust auf Familie? In der "Frankenstube", Pilotystraße 73, Nürnberg (09 11) 35 11 07, kommt am Heiligen Abend sowie an den Weihnachtsfeiertagen und an Silvester nicht nur ein Menü auf den Tisch, sondern gleich drei — mit je drei oder vier Gängen (ab 19 Euro). Eines mit Fleisch, ein vegetarisches und ein veganes.

After-Christmas-Partys

Das Fleischige beinhaltet beispielsweise Wildkraftbrühe mit Mangoldroulade, Garnelenspieß auf Chicorée-Salat, als Hauptgang Schweinelende vom fränkischen Hausschwein im Steinpilzmantel auf roter Portweinsauce, dazu Tagliatelle und Broccoli und zum Abschluss Rotwein-Mousse mit Mandelrolle und Vanillecreme (Drei-Gang-Menü 27 Euro/ Vier-Gang-Menü 35 Euro). Bitte unbedingt reservieren!

Es ist für viele ein schönes Ritual, am Heiligen Abend im "Pickl’s", Kirchenweg 43, Nürnberg, www.pickls.de, auf ein Glas Champagner oder Prosecco sowie delikate Häppchen vorbei zu schauen. Und so auch noch das letzte, vergessene Wei(h)nachtsgeschenk zu kaufen. Um 11 Uhr geht es beschwingt los, Schluss ist dann um 16 Uhr. Und damit auch Zeit für den Weihnachtsbaum und die liebe Familie.

Egal, ob mit oder ohne Familie – wer noch Energie hat, findet auch am Abend des 24. Dezember noch Möglichkeiten, um sie wieder los zu werden. In Bars, Kneipen und Discos mit After-Christmas-Partys. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen frohe und vor allem genussreiche Weihnachten und ein paar ruhige Feiertage!

Ristorante Culina: Schleifweg 31-33, Nürnberg. Öffnungszeiten Mo bis Sa 12 -14 Uhr und 18.30 - 23.30 Uhr, So Ruhetag.

Wirtshaus Frankenstube: Pilotystraße 73, Nürnberg. Öffnungszeiten Mo bis so 11.30 - 1 Uhr.

Pickl's Weinladen & BarKirchenweg 43, Nürnberg. Di 17 - 22 Uhr, Mi bis Fr 11 - 22 Uhr, Sa 11 - 18 Uhr, So und Mo geschlossen.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Gastro-Guide