Sonntag, 26.01.2020

|

Systemgastronomie vom Bosporus

03.02.2012 13:41 Uhr

Çigköfte ist ein traditionelles, uraltes Gericht aus Ost-Anatolien, oft mit Hackfleisch zubereitet. Bei „Çigköftem“ sind die länglichen Küchle allerdings rein vegan. Hauptzutaten sind Bulgurweizen, Tomatenmark, eine geheime Gewürzmischung und natürlich ordentlich Knoblauch.

Dazu gibt es Fladenbrot und frische Beilagen wie Salat, Tomate, Rucola, Gurke, Zitrone und Granatapfelsauce. Leckere, kalorienarme Sattmacher!

Mehr Informationen über das Çigköftem in unserer Rubrik Essen und Trinken!

kap

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Gastro-Guide