Vegane Küche: Neues Lokal eröffnet im "Goldenen Stern"

Katja Jäkel
Katja Jäkel

Redaktion Genuss & Leben/Aufgetischt

E-Mail

18.9.2019, 10:05 Uhr
Zusammen mit Alper Mutu (l.) führt Hoang Dai Nguyen die Restaurants "Dai". Jetzt eröffnet er ein vegan-vegetarisches im früheren "Goldenen Stern".

© Horst Linke Zusammen mit Alper Mutu (l.) führt Hoang Dai Nguyen die Restaurants "Dai". Jetzt eröffnet er ein vegan-vegetarisches im früheren "Goldenen Stern".

Der "Goldene Stern" an der Endhaltestelle Erlenstegen ist ein Traditionsgasthaus mit fränkischer Küche. Unter Gerhard Rippel entwickelte sich das Lokal im alten Sandsteinhaus mit schönem Biergarten zur Top-Location. Zuletzt hatte Stefanie Panzner den Stern geführt und ebenfalls fränkische Küche angeboten.

Nun stand der Gasthof leer, ein neuer Pächter wurde gesucht und gefunden: Hoang Dai Nguyen, Mitinhaber der Restaurants "Dai" in Schoppershof und in der Adlerstraße sowie nun auch in Roth, hat im "Stern" nun ein rein veganes Restaurant namens "Chay" eröffnet, ein "Familienprojekt" nennt er es.

"In Nürnberg gibt es immer noch zu wenige vegane Restaurants", sagt Nguyen. Rein vegan kann man beispielsweise noch im "Mariposa" essen, das vegane Restaurant "Tasty Leaf" musste dagegen wieder schließen. Dafür haben sich "" in Fürth etabliert.  Eine ausführliche Besprechung des "Chay" folgt.

Mehr Informationen über das "Chay Vegan Kitchen" in unserer Rubrik Essen und Trinken!

Verwandte Themen


1 Kommentar