20°

Mittwoch, 23.09.2020

|

zum Thema

Wenn eine original Paella vor aller Augen zubereitet wird

Petra Kokl betreibt in Heßdorf den Partyservice „La Marmita“und ein kleines Restaurant — Produkte aus Spanien und Mexico - 15.08.2013 14:52 Uhr

Petra Kokl in ihrer kleinen „Bodega“ in Heßdorf. Hier serviert sie den Gästen — wie auch mit ihrem Partyservice „La Marmita“ — Spezialitäten aus Spanien und Mexico.

© Horst Linke


„Mit uns wird Ihre Feier zur Fiesta!“ Mit diesem Slogan wirbt Petra Kokl für ihren Partyservice „La Marmita“. Und dabei macht die 48-Jährige alles alleine. Im Angebot hat sie spanische und mexikanische Spezialitäten, richtet Büfetts für fünf bis 50 Personen aus. Und als besonderen Service eben das „Show Cooking“. Soll heißen: Petra Kokl kommt zu der Party, bringt alles Notwendige mit und bereitet vor aller Augen eine Paella für bis zu 40 Personen zu.

Dabei hat die 48-Jährige eigentlich etwas ganz anderes gelernt, nämlich Gas- und Wasserinstallateurin. In der Nähe von Miltenberg aufgewachsen, kam sie 1984 erst nach Nürnberg und heiratete 1991 nach Heßdorf. In ihrem Installateurs-Beruf hat Petra Kokl bis 2008 gearbeitet. „Aber dann war ich nicht mehr so zufrieden und habe mich selbstständig gemacht.“

Erst war es „nur“ ein Laden in Erlangen, in dem sie Lebensmittel aus Spanien und Mexico verkaufte. Dann aber wollte die Heßdorferin mehr. „Kochen war schon immer mein Hobby“, erzählt sie schmunzelnd. „Und ich liebe Spanien und Mexico.“ Also hat sie diese beiden Leidenschaften einfach verbunden und im März 2011 einen Partyservice sowie ein Restaurant eröffnet; und auch den kleinen Laden mit Original-Produkten gibt es noch, nur jetzt ist das alles eben in Heßdorf. Momentan ist das Ganze allerdings nur ein „Nebenjob“, die 48-Jährige ist auch noch als Platzwartin tätig.

Faszinierendes Land

Ihre „Bodega“ mit 16 Plätzen hat Petra Kokl liebevoll eingerichtet, mit Deko-Artikeln aus Spanien und Mexico. Draußen finden bei schönem Wetter noch einmal 16 Gäste Platz. Freilich spricht Petra Kokl auch spanisch. „Das erste Mal war ich vor 25 Jahren auf Mallorca“, erinnert sie sich. „Und da habe ich gleich Feuer gefangen. Das Land fasziniert mich einfach und auch die Mentalität der Menschen dort.“ Seitdem hat sie jedes Jahr Urlaub in Spanien gemacht, immer an einem anderen Fleck. Mexico hat sie durch ihre vhs-Spanischlehrerin kennen gelernt, ist vor zwei Jahren auch einmal dorthin gereist. „Das hat mir ebenfalls sehr gut gefallen“, so Kokl.

Und so verwöhnt sie heute ihre Gäste mit Spezialitäten aus diesen beiden Ländern. Da gibt es zum Beispiel spanische Tapas, mexikanische Tacos oder Tamales (eine Maismasse, in einem Maisblatt gegart) — eben alles original, „kein Tex-Mex“, wie Kokl betont. Einzig das beliebte Chili con Carne findet sich immer auf der Speisekarte, ansonsten gibt es neben kalten Sachen wöchentlich drei wechselnde warme Gerichte. Die Bodega hat momentan nur donnerstags von 10 bis 20 Uhr geöffnet, kann aber natürlich an anderen Tagen für Feiern komplett gemietet werden. Und mit ihrem Partyservice liefert die 48-Jährige überall in die Umgebung.

Einmal monatlich bietet Petra Kokl All-you-can-eat-Büfett-Abende an, bei denen sich die Gäste quasi „durchprobieren“ können. Ihr oberstes Gebot: Qualität. Dafür bezieht Petra Kokl über Großhändler Original-Produkte aus Spanien und Mexico. Jeden Dienstag ist sie von 8 bis 15 Uhr außerdem mit einem Stand auf dem Erlanger Marktplatz vertreten.

Ach ja, die Paella: Die bereitet die Heßdorferin in speziellen Stahlpfannen zu. Hinein kommen Reis, Bohnen, Mais, Zwiebeln und Knoblauch, klassisch wird die Paella mit Kaninchen- und Schweinefleisch sowie Meeresfrüchten. „Aber natürlich sind auch andere Varianten, zum Beispiel vegetarisch, möglich“, so Kokl.

Mehr Informationen über das La Marmita in unserer Rubrik Essen und Trinken!

Jeanette Seitz

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Essen & Trinken