Berlin-Tipps vom Hauptstadtkorrespondenten

Baumer blüht in der Königlichen Gartenakademie auf

3.7.2021, 07:53 Uhr
Blüten über Blüten in der Königlichen Gartenakademie in Dahlem.

Blüten über Blüten in der Königlichen Gartenakademie in Dahlem. © Harald Baumer

Dort geht es etwas ruhiger zu, was aber nicht heißt, dass sich ein Besuch nicht lohnen würde. Die Gartenakademie ist eine riesige Gärtnerei, in der sich die Berliner mit Rosen, Hortensien, Dahlien und anderen Blumen für ihren Balkon und ihren Garten eindecken.

Mittendrin gibt es aber auch ein besuchenswertes Café mit Außenbereich und mit Bewirtung in einem Treibhaus. Letzteres empfiehlt sich vor allen in der kälteren Jahreszeit. Eine Spezialität des Hauses ist die Teekultur.

So kommen Sie hin:
Königliche Gartenakademie, Altensteinstraße, 15a, 14195 Berlin. Es empfiehlt sich auch ein Besuch des Botanischen Gartens. An der gleichnamigen S-Bahnhaltestelle kann man auch aussteigen.

Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer.

Keine Kommentare