Madrid und Kastilien

Foto: colourbox.de, 2015 gesp...Motiv: Madrid Tourismus - Stadtansicht - Cibeles Palast ..Cybele Palace, the City Hall of Madrid - Spain..

Foto: colourbox.de, 2015 gesp...Motiv: Madrid Tourismus - Stadtansicht - Cibeles Palast ..Cybele Palace, the City Hall of Madrid - Spain.. © Leonid ANDRONOV

Reisetermin:

2. bis 8. Mai 2022

Reisepreis:

mit ZAC € 1.424,-

ohne ZAC € 1.499,-

EZ-Zuschlag: € 295,-


2. Mai: Anreise

Flug ab Nürnberg über München nach Madrid. Fahrt in die alte Hauptstadt Toledo.

3. Mai: Toledo

Toledo, eine Stadt auf einem Hügel über dem Flachland von Castilla-La Mancha, in der die Altstadt noch immer von einer Mauer umgebenen ist befindet sich in der Mitte Spaniens. Stadtrundgang durch die Hauptstadt der Region, die für ihre arabischen, jüdischen und christlichen Bauwerke aus dem Mittelalter bekannt ist.

4. Mai: nach Salamanca

Durch die Ebene der Mancha fahren Sie in die Stadt der heiligen Teresa, nach Avila. Das berühmteste Monument ist der geschlossene Mauerring, der die Altstadt seit mehr als 800 Jahren umschließt. Er diente dem Schutz der Stadt vor maurischen Heeren genauso wie gegen christliche Widersacher. Zu sehen sind aber auch eindrucksvolle Beispiele mittelalterlicher Kunst, wie sie sich in der Kathedrale finden. Weiter geht es nach Salamanca, eine der schönsten Städte Spaniens, bekannt für Ihre kunstvolle Sandsteinarchitektur. Ein abendlicher Spaziergang zur Plaza Mayor bietet sich an.

5. Mai: nach Segovia

Stadtrundgang durch Salamanca. Die lebenswerte Stadt haben auch die vielen Studenten für sich entdeckt. Erkunden Sie die Hörsäle der ältesten Universität Spaniens. Hier holten sich bereits die großen Meister der kastilischen Sprache wie Cervantes und Lope de Vega ihre geistige Unabhängigkeit, die ihr späteres Schaffen so wertvoll machte. Weiter zu den Palästen der Altstadt, der Alten und der Neuen Kathedrale.

Weiterfahrt nach Segovia.

6. Mai: nach Madrid

Der Rundgang durch die Altstadt von Segovia beginnt am imposanten, römischen, Aquädukt mit seinen über 160 Bögen. Besuch des mittelalterlichen Palastes und der Burg Alcazar, deren Anfänge bis ins 12. Jahrhundert zurückgehen.

Weiterfahrt nach San Lorenzo de El Escorial an den Hängen des Guadarrama-Gebirges. Inmitten der großartigen Naturlandschaft befindet sich der größte Renaissancebau der Welt: die Klosterresidenz El Escorial, die Ende des 16. Jahrhunderts auf Initiative des Königs Philipp II. von Spanien errichtet wurde. Sie gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und viele Spanier bezeichnen sie nicht ohne Grund als das "achte Weltwunder".

Madrid erreichen Sie am späten Nachmittag.

7. Mai: Madrid

Die vielschichtige, beeindruckende Hauptstadt entdecken Sie bei Stadtrundfahrt und –gang. Sehen Sie die Prachtstraße Paseo de la Castellana, die Hauptgeschäftsstraße Gran Via, die Puerta del Sol und den Königlichen Palast. Das Madrider Stadtschloss ist die offizielle Residenz des spanischen Königshauses. Besuch eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt: das Museo del Prado. Erfahren Sie bei einer Führung vieles über die großen spanischen Künstler wie Velazquez, El Greco und Goya und sehen eine Vielzahl anspruchsvoller Werke vom 14. bis zum 19. Jahrhundert.

Der Nachmittag steht Ihnen für individuelle Unternehmungen zur Verfügung.

8. Mai: Rückreise

Rückflug von Madrid über Frankfurt nach Nürnberg.


Mindestteilnehmerzahl pro Reise: 25 Personen

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Weitere Informationen:

Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist die 2G Regel.

Zusätzlich zu der Reise-Rücktrittsversicherung wird ein Corona Reiseschutz angeboten

Es gelten die beiliegenden Allgemeinen Reisebedingungen und Hinweise des Reisebüro K+N Lufthansa City Center. Diese finden Sie auch auf unserer Internetseite www.LCC-KN.de

Mobilitätseinschränkungen: Die Reise ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet. Sofern Sie mit uns gemeinsam prüfen möchten, welche körperlichen Voraussetzungen für die Reise nötig sind, halten Sie bitte Rücksprache.

Folgende Hotels haben wir für Sie geplant:

  • Toledo: 2 Nächte - Hotel Maria Cristina - 3★★★
  • Salamanca: 1 Nacht - Hotel Emperatriz - 3★★★
  • Segovia: 1 Nacht - Candido - 3★★★★
  • Madrid: 2 Nächte - Elba Alcala - 4★★★★

Leistungen, die im Reisepreis enthalten sind:

  • Flug ab Nürnberg über München nach Madrid und ab Madrid über Frankfurt nach Nürnberg mit Lufthansa in der Economy-Class
  • Zug zum Flug (2. Klasse)
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen-und Flugsicherheitsgebühren (Stand 08/2019)
  • Transfers am An- und Abreisetag
  • Ausflüge im landestypischen Reisebus
  • 6 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 6 x Frühstück, 4 x Abendessen
  • Besichtigungen mit Audio-System
  • Alle Eintrittsgelder
  • Lufthansa City Center Reisebüro K+N Reisebegleitung ab/bis Nürnberg
  • Speziell qualifizierte Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung
  • Ausgewählte Reiseliteratur
  • Sicherungsschein über den Reisepreis

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Reiseversicherungen (z. B. Reise-Rücktrittskostenversicherung)
  • Trinkgelder
  • nicht ausgewiesene Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • ggf. anfallende Bettensteuer

Informationen und Buchung beim Veranstalter:

Reisebüro K+N Lufthansa City Center, Zeltnerstraße 1-3, 90443 Nürnberg

Telefon: 0911 216-2699

Telefax: 0911 27974-56

Email: leserreisen@LCC-nuernberg.de