19°

Sonntag, 12.07.2020

|

Zwist im Moor an der deutsch-holländischen Grenze

Im Emsland erzählt man sich schaurige Geschichten und wandelt auf den Spuren wilder Natur

TWIST  - Der deutsch-niederländische Naturpark Moor-Veenland schützt eines der größten Moore Europas – und ist ein ideales Ziel für Radfahrer, Wanderer und Genussreisende. [mehr...]

Reisebilder
Reisereportagen & Berichte

Zwist im Moor an der deutsch-holländischen Grenze

Im Emsland erzählt man sich schaurige Geschichten und wandelt auf den Spuren wilder Natur - 11.07. 07:44 Uhr


TWIST  - Der deutsch-niederländische Naturpark Moor-Veenland schützt eines der größten Moore Europas – und ist ein ideales Ziel für Radfahrer, Wanderer und Genussreisende. [mehr...]

Über Nürnberg ans Meer: Alpen-Sylt-Nachtexpress gestartet

Der Nachtzug verkehrt ab Juli vier Mal wöchentlich mit Halt am Hauptbahnhof - 06.07. 11:25 Uhr


NÜRNBERG  - Von Sylt nach Salzburg in den Urlaub- ganz bequem über Nacht. Ab Juli ist das vier Mal wöchentlich mit dem Alpen-Sylt-Express möglich. Zehn Stopps sind in Bayern geplant, auch am Nürnberger Hauptbahnhof hält der Nachtwagen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Vor 200 Jahren trieb es sie auf die Zugspitze

Ausgerechnet ein Tiroler erklomm den Berg, der heute für Staunen sorgt - 04.07. 07:41 Uhr


GARMISCH-PARTENKIRCHEN  - Die Zugspitze ist mit 2962 Metern nicht nur Deutschlands höchster Berg, sondern war bis zum Ausbruch der Coronakrise auch der erstaunlichste Ort im ganzen Land. Wanderer und Bergsteiger mühen sich zwei Tage ab, um den Gipfel zu stürmen, während jährlich mehr als eine halbe Million Menschen aus aller Welt minutenschnell per Seil- und Zahnradbahnen die Spitze erreichten. [mehr...]

Entschädigungsregelung für Pauschalreisende: Auch Bundesrat stimmt zu

Vorab stimmte der Bundestag der Regelung zu - 03.07. 18:32 Uhr


BERLIN  - Die Übergangsregelung für in der Corona-Krise geplatzte Pauschalreisen hat die letzte Hürde genommen. Einen Tag nach dem Bundestag stimmte am Freitag auch der Bundesrat den Neuerungen zu. [mehr...]

Prättigauer Höhenweg: Rasant ins Tal mit dem Trottinett

Wenn Wanderer keine Lust mehr auf den Abstieg haben, greifen sie zum Tretroller - 27.06. 08:06 Uhr


SAAS  - Hinauf zum Prättigauer Höhenweg ging es noch ganz leicht. Doch bergab melden sich die schmerzenden Knie. Die Schweizer stellen ihren Gästen einen besonderen Service zur Verfügung. [mehr...]

So werden alle mit Camping glücklich

Im Zelt oder im Camper zu reisen ist nicht jedermanns Sache, dabei gibt es so viele Möglichkeiten - 11.07. 07:45 Uhr

Bilder

NÜRNBERG - Seit einigen Jahren ist Camping der Reise-Trend und im Corona-Sommer gibt es besonders viele gute Gründe, sich für einen Urlaub unter freiem Himmel zu entscheiden. Dafür gibt es längst nicht nur eine Möglichkeit, es geht vom klassischen Zelten mit wenig Gepäck bis zum Mieten einer luxuriös ausgestatteten Lodge. Mit unserer Typologie finden Sie die richtige Variante. [mehr...]

Deutsch ganz neu - die lustigsten Reisefotos unserer Leser

Bilder

Falsche und damit fantasievolle Übersetzungen im Ausland sind zum Schmunzeln. Daher werden sie oft mit der Kamera festgehalten. Die besten sammeln wir in dieser Bilderstrecke. [mehr...]

Baumer taucht im Schlachtensee unter

Das Gewässer gilt den Westberlinern als Geheimtipp für einen Badeausflug - 04.07. 07:14 Uhr

BERLIN - Berlin-Touristen sind im Sommer vor allem auf zwei Gewässer fixiert, den Wannsee im Südwesten und den Müggelsee im Südosten. Verständlich, denn bei beiden handelt es sich um wunderbare Orte. Doch die Einheimischen – insbesondere wenn sie aus dem Westteil der Stadt stammen – haben einen anderen Favoriten: den deutlich kleineren Schlachtensee, kurz "Schlachti" genannt. [mehr...]

Auch größere Kinder können das bewältigen

Prättigauer Höhenweg: Pause bei den Steinböcken

Mal entschleunigt, mal rasant unterwegs in Graubünden - 27.06. 08:00 Uhr

ST. ANTÖNIEN - Weitwandern ist in. Auch eine Überquerung der Alpen ist wieder möglich. Dabei geraten die Klassiker ein wenig aus dem Blickfeld. Zu Unrecht, wie eine viertägige Tour auf dem Prättigauer Höhenweg im schweizerischen Graubünden zeigt. [mehr...]

So haben Sie den Lago im Sommer noch nie erlebt

Nach dem Corona-Lockdown: Traumhafte Ruhe am Gardasee

Corona-Maßnahmen werden vorbildlich umgesetzt, die wenigen Urlauber genießen die Stille - 22.06. 10:05 Uhr

Bilder

RIVA - Der Gardasee ist unser nächstes mediterranes Lieblingsbade- und Urlaubsziel, ein Trip dorthin lohnt sich schon über ein verlängertes Wochenende. Seit 16. Juni sind Hin- und Rückreise nach Italien durch Österreich für deutsche Urlauber wieder frei wie vor Corona. Wir haben uns unter Touristikern und Urlaubern, die schon jetzt dort waren, umgehört. [mehr...]

Die Corona-Krise

Anstieg von Infektionen nach Trump-Rede vor Tausenden Menschen

Der US-Präsident will auch weiter vor großen Menschenmassen auftreten

WASHINGTON - In der außer Kontrolle geratenen Corona-Pandemie in den USA könnten in den kommenden Monaten nach Modellrechnungen weitere Zehntausende Menschen sterben. Präsident Trump plant trotzdem neue Auftritte vor Tausenden Anhängern. [mehr...]

Die besondere Reisegeschichte

Texel ist stürmisch und exotisch

Ferien auf der niederländischen Insel sind mal ganz anders als der ewige Trip ans Mittelmeer - 08.07. 08:00 Uhr

DEN HOORN  - Fahren wir Franken ans Meer, orientieren wir uns meist nach Süden. Gut acht Stunden benötigen wir mindestens, um mit den Füßen in der warmen Adria zu stehen. In der gleichen Zeit können wir aber auch mal nach Nordwesten fahren und kommen in einer für uns mindestens ebenso exotischen maritimen Welt an – etwa an der niederländischen Nordsee auf der Insel Texel. [mehr...]

App auf die Reise: Praktische Begleiter für unterwegs

Die Zahl nützlicher und unnützer Apps für Ihr Smartphone ist schier unendlich. Das gilt auch für das Thema Reisen. Daher schlagen wir eine Schneise in den Dschungel der Anwendungen und stellen Ihnen Apps vor, die wir für empfehlenswert halten. [mehr...]