Montag, 18.11.2019

|

Bilder

Südisland ohne Trubel: Karges Heim, glückliche Leute

Abseits der touristischen Hauptrouten entdecken Reisende viel Spannendes

REYKJAVIK  - Naturliebhaber kommen in Island auf ihre Kosten. Wer auch abseits der Touristenströme das Land erkunden will, sollte sich auf in den Süden der Insel machen. Hier gibt es einsame Weiten und spektakuläre Berge, aber auch Gewächshäuser wie im Nürnberg-Fürther Knoblauchsland zu entdecken. [mehr...]

Reisebilder
Reisereportagen & Berichte

Südisland ohne Trubel: Karges Heim, glückliche Leute

Abseits der touristischen Hauptrouten entdecken Reisende viel Spannendes - 16.11. 07:37 Uhr


REYKJAVIK  - Naturliebhaber kommen in Island auf ihre Kosten. Wer auch abseits der Touristenströme das Land erkunden will, sollte sich auf in den Süden der Insel machen. Hier gibt es einsame Weiten und spektakuläre Berge, aber auch Gewächshäuser wie im Nürnberg-Fürther Knoblauchsland zu entdecken. [mehr...]

Rijeka als Kulturhauptstadt 2020: Viel zu tun, viel geschafft

In der leicht morbiden kroatischen Stadt wartet ein lebendiges Programm auf Touristen - 16.11. 07:22 Uhr


HAFEN DER VIELFALT“ |MEHR INFORMATIONEN:  - Hafen der Vielfalt", nennt sich das Programm, mit dem sich die mit 130 000 Einwohnern drittgrößte Stadt des Landes 2020 als Kulturhauptstadt präsentiert. Und der Hafen dominiert hier fast alles, breit streckt er sich vor der Innenstadt aus, hier werden die meisten Aktivitäten stattfinden. Und es wird um die sehr ungewöhnliche Geschichte Rijekas vor allem im 20. Jahrhundert gehen. Und noch viel mehr ist geplant. [mehr...]

Ein Iglu bauen in Pfronten im Allgäu

Bald laufen sie wieder mit Schneeschuhen herum oder schichten Schnee zu Hütten auf - 16.11. 07:22 Uhr


PFRONTEN  - Eigentlich sollte es nicht so schwierig sein, gleichmäßige Quader aus dem Schnee zu sägen. 30 Zentimeter lang und 20 Zentimeter hoch lautet die Vorgabe unserer Bergführer Wolfgang und Alex. Doch während ihre Schneewürfel durch Ebenmäßigkeit bestechen, sind unsere mal zu kurz, mal zu lang, mal fehlt eine Ecke. [mehr...]

Das Grödnertal in Südtirol erstrahlt im Winter in weißem Glanz

Dieser Teil der Provinz ist familiär - die Betriebe sind klein und servieren Spezialitäten - 09.11. 07:40 Uhr


GRÖDEN  - "Wir Ladiner", sagt Christina Demetz mit dem für diese Sprachgruppe so typischen kehligen Gaumen-R, "sind heimatverbunden. Die Jungen übernehmen gern den elterlichen Betrieb, weil sie in dem Gewerbe Chancen sehen. Und dann geben Sie alles, was sie können und haben." Und das merkt man der Region auch an. [mehr...]

Istanbul ist die Pforte zur Glückseligkeit

Die Stadt ist trotz aller Wirren in der Türkei ein tolles Städtereiseziel geblieben - 09.11. 07:22 Uhr


ISTANBUL  - Die Frage wird kommen – so sicher wie der Ruf des Muezzins. Beim Anblick einer Warteschlange hunderter Menschen vor dem Eingang zur Hagia Sophia fragt sich jeder, ob der Besuch wirklich lohnt. Nicht nur der. Es lohnt sich ein Besuch der ganzen Stadt, und zwar jederzeit. [mehr...]

Deutsch ganz neu - die lustigsten Reisefotos unserer Leser

Bilder

Falsche und damit fantasievolle Übersetzungen im Ausland sind zum Schmunzeln. Daher werden sie oft mit der Kamera festgehalten. Die besten sammeln wir in dieser Bilderstrecke. [mehr...]

Baumer wird kriminell

Geheimtipps von unserem Berlin-Korrespondenten - diesmal ganz spezielle Buchläden - 01.11. 08:00 Uhr

BERLIN - Die deutsche Hauptstadt ist ja mit vielem gleich zwei- oder dreifach gesegnet: Tiergärten, Universitäten, Opernhäuser und Fußballbundesligisten etwa. Eine der kleinsten, aber schönsten Mehrfachexistenzen betrifft die Krimibuchhandlungen. Es gibt drei Buchläden, die sich auf Literatur zu Mord und Totschlag spezialisiert haben. [mehr...]

Surfen über den Wolken - Internet im Flugzeug weiterhin schwierig

Die Bandbreiten sind gering, die Preise dafür umso höher - 28.10. 08:05 Uhr

FRANKFURT/MAIN - Im Flugzeug ist das Surfen im Internet immer noch beschwerlich und meist auch teuer. Viele Kunden behelfen sich noch mit Inhalten, die sie vorher heruntergeladen haben. Doch das könnte sich bald ändern. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Ein Iglu bauen in Pfronten im Allgäu

Bald laufen sie wieder mit Schneeschuhen herum oder schichten Schnee zu Hütten auf - 16.11. 07:22 Uhr


PFRONTEN  - Eigentlich sollte es nicht so schwierig sein, gleichmäßige Quader aus dem Schnee zu sägen. 30 Zentimeter lang und 20 Zentimeter hoch lautet die Vorgabe unserer Bergführer Wolfgang und Alex. Doch während ihre Schneewürfel durch Ebenmäßigkeit bestechen, sind unsere mal zu kurz, mal zu lang, mal fehlt eine Ecke. [mehr...]

Diese Stadt ist eine echte Alternative

Saragossa - Spaniens verkannte Schönheit

Hier gehen die Uhren anders als im Rest des Landes - 01.11. 07:56 Uhr

SARAGOSSA - Wer die von Touristen überströmten Metropolen Sevilla, Barcelona oder Madrid kennt, dürfte von Aragoniens Hauptstadt angenehm überrascht sein. [mehr...]

Man muss es einfach nur machen...

"Freiheit spüren": Ein blinder Franke bereist die ganze Welt

Johann Mühlbauer sieht gar nichts - doch sein größtes Hobby ist das Reisen - 28.10. 15:53 Uhr

NÜRNBERG - Seit er seinen Begleithund Micky hat, gibt es für Johann Mühlbauer kaum noch Hindernisse. Als Kleinkind mussten den Nürnberger nach einem Tumor beide Augen entfernt werden. Trotz seiner Blindheit bereist er seit Jahren die ganze Welt, klettert, fährt Kanu und hat noch so viele Ziele. Im Interview berichtet er unter anderem über sein "absolutes Glück", das Surfen. [mehr...]

Morgens ist es auf der Piste am schönsten

Die erste Spur ziehen im Schnee von Fieberbrunn

In dem Wintersportort in den Kitzbüheler Alpen finden auch Tourengeher perfektes Gelände - 01.11. 07:42 Uhr

FIEBERBRUNN - Viel schaut nicht aus den Schneemassen heraus: Zumindest das Kreuz lässt erahnen, dass es sich bei dem kleinen Gebäude mitten am Hang um eine Kapelle handelt. "Im Sommer kommen viele Leute herauf", erzählt Hans Fleckl, der unten im Tal groß geworden ist. Jetzt, Anfang März, sind wir die Einzigen, die sich auf den Weg zur Gebrakapelle gemacht haben. Die Mühen, mit den Tourenskiern auf 1670 Meter Höhe aufzusteigen, hielten sich in Grenzen, der Blick ist grenzenlos schön. [mehr...]

Bilder
Die besondere Reisegeschichte

Toulouse: Charmante Stadt in rosé

Hier gehen Besucher entspannt den schönen Dingen Frankreichs nach - 15.09. 08:00 Uhr

TOULOUSE  - Man kann in Toulouse wunderbar den angenehmen Dingen nachgehen, die unser Nachbarland bietet. Ob im Restaurant beim Mittagsmenü (durchaus günstig) oder im Museum, man kann nachts durch alte leere Gassen streichen und sich fühlen wie im Pariser Marais – als dieses noch es selbst war und keine überlaufene, überteuerte Touristenmeile. [mehr...]

Hier erholt sich die New-Yorker High-Society am Wochenende

Long Island vor New York: Eine filmreife Ferienkulisse

Ist man eh schon in Big Apple, sollte man sein Naherholungsgebiet besuchen - 08.11. 15:45 Uhr

Bilder

LONG ISLAND - Die New Yorker erholen sich auf Long Island am Wochenende. Für Touristen ist es eine schöne Urlaubsinsel voller Strände, Restaurants, Weingütern und sehenswerter Herrenhäuser. [mehr...]

App auf die Reise: Praktische Begleiter für unterwegs

Die Zahl nützlicher und unnützer Apps für Ihr Smartphone ist schier unendlich. Das gilt auch für das Thema Reisen. Daher schlagen wir eine Schneise in den Dschungel der Anwendungen und stellen Ihnen Apps vor, die wir für empfehlenswert halten. [mehr...]

Porto, London, Nis in Serbien: Flüge direkt von Nürnberg aus

Vom Dürer-Airport in den Urlaub - Hier gibt es alle Ziele

NÜRNBERG  - Schon Gedanken über den nächsten Urlaub gemacht? Direkt zu fliegen ist praktisch - und vom Nürnberger Albrecht-Dürer-Airport gibt es jede Menge Möglichkeiten, ohne umzusteigen ans Ziel zu kommen. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden