16°

Sonntag, 22.09.2019

|

zum Thema

Gespräche mit EN-Redakteuren beim Poetenfest Erlangen

Neuer Infostand beim großen Literaten-Treffen im Schlossgarten - 28.08.2019 11:22 Uhr

Der Schlossgarten beim Poetenfest © Bernd Böhner


Am Samstag- und Sonntagnachmittag lautet das Motto während des Vorlese-Reigens im Schlossgarten: "Auf ein Glas mit . . .". Denn zwischen 13 und 17 Uhr besteht dort die Gelegenheit, mit Mitgliedern der EN-Lokal-Redaktion und Redakteuren aus dem Hauptteil bei einem Glas Wein ins Gespräch zu kommen.

Hier gibt es alles rund ums Poetenfest Erlangen

Schließlich werden am Stand die "Edlen Spätsommerweine aus Franken" vorgestellt, die im Zeitungsshop des Verlags erhältlich sind.

Autorin Anette Röckl bei einer ihrer Lesungen.


Echte Weinköniginnen informieren fachkundig über die Weine, die Sommelier Stephan Voit vom Sterne-Restaurant ZweiSinn Meiers in Nürnberg ausgewählt hat.

Für ein Pläuschchen stehen am Samstag EN-Redakteurin Sharon Chaffin und Markus Hörath, Leiter der EN-Lokalredaktion, zur Verfügung. Am Sonntag sind Hans-Peter Kastenhuber und Anette Röckl aus Nürnberg zu Gast. Beide signieren auch ihre Glossen-Bücher. 

en

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de