Freitag, 10.04.2020

|

Der Gesang des Ozeans

Verónica González stellt neue Lieder aus Chile vor - 21.04.2007

Verónica González. © oh


Dabei präsentiert Verónica González auch Lieder ihres nagelneuen Albums «Océano», eine wunderbare Mischung aus lateinamerikanischer Folklore, melodiösem Jazz, Klassik-Zitaten und Geschichten über das Leben, die Liebe und den Tod. So klingt er wohl, der Gesang des Ozeans.

(Weitere Infos im Internet unter www. veronicagonzalez.de) radl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Kultur