25°

Dienstag, 25.06.2019

|

zum Thema

Leise Klänge statt Elektro: Folk im Park verzauberte

Matthew And The Atlas und Hein Cooper mit Folk im Herzen auf der Bühne - 24.07.2016 21:44 Uhr

Einen Tag, nachdem mit dem "Wolke sieben"-Festival Elektro-Klänge durch den Marienbergpark hallten, stimmten die Folk-Musiker auf der Bühne leisere Töne an - und verzauberten das Publikum im Park.

Bilderstrecke zum Thema

"Love, peace and happiness": Folk im Park 2016

Das "Folk im Park"-Festival ist schon lange kein Geheimtipp mehr: Dies bewiesen die Macher in diesem Jahr mit einem ausgezeichneten Line-up und einem liebevoll gestalteten Festivalgelände im Marienbergpark. Matthew And The Atlas, Hein Cooper aus Australien und weitere Bands zeigten, das Folk-Musik auch 2016 mehr ist als leere Pop-Hülsen und austauschbare Klangteppiche aus den Charts.


 

tok

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Kultur