Old but gold: Das sind die besten Serienklassiker

22.4.2020, 14:55 Uhr
Das kultige Sechsergespann besteht aus der temperamentvollen Monica (Courteney Cox), ihrer besten Freundin Rachel (Jennifer Aniston), die bei ihr einzieht, dem etwas merkwürdigen Ross (David Schwimmer), dem smarten Chandler (Matthew Perry), der abgedrehten Phoebe (Lisa Kudrow) und Womanizer Joey (Matt LeBlanc). Die Clique manövriert sich im Laufe der Serie durch ihren chaotischen Alltag  im Großstadtdschungel von New York und lernt dabei nach und nach doch noch (fast) erwachsen zu werden.
1 / 26
Friends

Das kultige Sechsergespann besteht aus der temperamentvollen Monica (Courteney Cox), ihrer besten Freundin Rachel (Jennifer Aniston), die bei ihr einzieht, dem etwas merkwürdigen Ross (David Schwimmer), dem smarten Chandler (Matthew Perry), der abgedrehten Phoebe (Lisa Kudrow) und Womanizer Joey (Matt LeBlanc). Die Clique manövriert sich im Laufe der Serie durch ihren chaotischen Alltag im Großstadtdschungel von New York und lernt dabei nach und nach doch noch (fast) erwachsen zu werden. © Rights Managed via www.imago-images.de, imago images/Mary Evans

Detective James
2 / 26
Miami Vice

Detective James "Sonny" Crockett (Don Johnson), ein geschiedener Vietnamveteran, und sein kongenialer Partner Detective Ricardo "Rico" Tubbs (Philip Michael Thomas) sind im "Miami Metro-Dade Police Department" konstant mit illegalem Drogenhandel, Erpressung, Prostitution, Waffenschmuggel, Geldwäscherei, Bandenkriegen und anderen Verbrechen in der Millionenmetropole konfrontiert. Auch alte offene Rechnungen der verdeckten Ermittler werden dabei noch beglichen. © Rights Managed via www.imago-images.de, imago images/Mary Evans

Die
3 / 26
Dallas

Die "Southfork Ranch" ist seit der Heirat von Ölbaron John Ross "Jock" Ewing Sr. (Jim Davis) und Eleanor "Miss Ellie" Southworth (Barbara Bel Geddes) die Heimat der Ewings. Auf dem großzügigen Anwesen der Familie sind auch die beiden Söhne John Ross Jr. "J.R." (Larry Hagman) und sein jüngerer Bruder Bobby (Patrick Duffy) aufgewachsen, die moralisch nicht unterschiedlicher sein könnten und deshalb häufig aneinander geraten. © Rights Managed via www.imago-images.de, imago images/Mary Evans

Die Serie setzt zeitlich im Jahr 2151 an, zirka 90 Jahre nach dem ersten Kontakt der Menschen mit dem Volk der Vulkanier und ungefähr 110 Jahre vor der ersten Serie
4 / 26
Star-Trek

Die Serie setzt zeitlich im Jahr 2151 an, zirka 90 Jahre nach dem ersten Kontakt der Menschen mit dem Volk der Vulkanier und ungefähr 110 Jahre vor der ersten Serie "Raumschiff Enterprise". Im Verlauf macht sich erstmals ein Raumschiff namens "Enterprise" auf den Weg, den Kontakt mit anderen Spezies aufzunehmen und den Weltraum zu erkunden. Die Beziehung zwischen Vulkanier und Menschen ist zu diesem Zeitpunkt noch von Skepsis geprägt. © CBS All Access/Paramount

Ein Geheimagent der etwas anderen Art ist Angus MacGyver (Richard Dean Anderson). Er arbeitet für die fiktive Ideenschmiede
5 / 26
MacGyver

Ein Geheimagent der etwas anderen Art ist Angus MacGyver (Richard Dean Anderson). Er arbeitet für die fiktive Ideenschmiede "Phoenix Foundation" in Los Angeles und schafft es sich mit Köpfchen, seinem Schweizer Taschenmesser und banalen Alltagsgegenständen sich auch ganz ohne Waffengewalt aus den brenzligsten Situationen zu befreien und selbst für die komplexesten Probleme eine Lösung zu finden. © Rights Managed via www.imago-images.de, imago images/Mary Evans

Das Leben der Tanners, bestehend aus Sozialarbeiter Willie (Max Wright), seiner Frau Kate (Anne Schedeen) und ihren beiden Kinder Lynn (Andrea Elson) und Brian (Benji Gregory) wird auf den Kopf gestellt, als das zottelige Alien Gordon Shumway mit seinem Raumschiff in die Garage der Familie kracht. Shumway oder auch ALF (Abkürzung für Außerirdische LebensForm) wird von den Tanners nach kurzem Zögern aufgenommen und vor dem US-Militär versteckt. Das neue Familienmitglied entpuppt sich allerdings schnell als Großmaul und Schlitzohr und bringt die Familie samt Kater Lucky fortan ständig in Schwierigkeiten.
6 / 26
Alf

Das Leben der Tanners, bestehend aus Sozialarbeiter Willie (Max Wright), seiner Frau Kate (Anne Schedeen) und ihren beiden Kinder Lynn (Andrea Elson) und Brian (Benji Gregory) wird auf den Kopf gestellt, als das zottelige Alien Gordon Shumway mit seinem Raumschiff in die Garage der Familie kracht. Shumway oder auch ALF (Abkürzung für Außerirdische LebensForm) wird von den Tanners nach kurzem Zögern aufgenommen und vor dem US-Militär versteckt. Das neue Familienmitglied entpuppt sich allerdings schnell als Großmaul und Schlitzohr und bringt die Familie samt Kater Lucky fortan ständig in Schwierigkeiten. © dpa

Der Italo-Amerikaner Tony Soprano (James Gandolfini) hat mit seinen beiden Familien alle Hände voll zu tun. Mit seiner Highschool-Liebe Carmela (Edie Falco) führt er eine angespannte Ehe und hat es auch mit seinen beiden Kindern, Meadow (Jamie-Lynn Sigler) und dem schwierigen Nichtsnutz A.J. (Robert Iler), nicht leicht. Auf der anderen Seite ist er zudem Caporegime bei einer der mächtigsten Mafiaorganisationen in New Jersey, bei der die Geschäfte zusehends schlechter laufen. Bei seiner Psychiaterin Dr. Jennifer Melfi (Lorraine Bracco) holt er sich Hilfe und gerät dabei auch das eine oder andere Mal mit ihr in eine Meinungsverschiedenheit.
7 / 26
Die Sopranos

Der Italo-Amerikaner Tony Soprano (James Gandolfini) hat mit seinen beiden Familien alle Hände voll zu tun. Mit seiner Highschool-Liebe Carmela (Edie Falco) führt er eine angespannte Ehe und hat es auch mit seinen beiden Kindern, Meadow (Jamie-Lynn Sigler) und dem schwierigen Nichtsnutz A.J. (Robert Iler), nicht leicht. Auf der anderen Seite ist er zudem Caporegime bei einer der mächtigsten Mafiaorganisationen in New Jersey, bei der die Geschäfte zusehends schlechter laufen. Bei seiner Psychiaterin Dr. Jennifer Melfi (Lorraine Bracco) holt er sich Hilfe und gerät dabei auch das eine oder andere Mal mit ihr in eine Meinungsverschiedenheit.

Dexter Morgan ist Forensiker beim Miami Metro Police Department, bei dem auch seine Schwester Debra arbeitet. Seine Freizeitgestaltung ist allerdings alles andere als gewöhnlich, denn Dexter begeht Serienmorde. Von seinem Adoptivater Harry, der selbst Polizist war, hat er gelernt, wie man Spuren verwischt und, dass man nur Menschen töten darf, die dem Rechtssystem entgangen sind. Abgesehen von seinen Taten führt Dexter ein ganz normales Leben, in dem er vor allem auch vor seiner Freundin Rita Bennett versucht, sein Doppelleben zu verheimlichen.
8 / 26
Dexter

Dexter Morgan ist Forensiker beim Miami Metro Police Department, bei dem auch seine Schwester Debra arbeitet. Seine Freizeitgestaltung ist allerdings alles andere als gewöhnlich, denn Dexter begeht Serienmorde. Von seinem Adoptivater Harry, der selbst Polizist war, hat er gelernt, wie man Spuren verwischt und, dass man nur Menschen töten darf, die dem Rechtssystem entgangen sind. Abgesehen von seinen Taten führt Dexter ein ganz normales Leben, in dem er vor allem auch vor seiner Freundin Rita Bennett versucht, sein Doppelleben zu verheimlichen.

Im New Yorker Arbeiterviertel Queens lebt Douglas
9 / 26
King of Queens

Im New Yorker Arbeiterviertel Queens lebt Douglas "Doug" Heffernan (Kevin James) zusammen mit seiner attraktiven Ehefrau Carrie (Leah Remini). Sie arbeitet als Anwaltsgehilfin in einer Kanzlei in Manhattan, während der ohne jegliche Karriereambitionen für den fiktiven "International Parcel Service" Pakete ausliefert. Als Carries frisch verwitweter Vater Arthur Spooner (Jerry Stiller) sein Haus abfackelt, muss Doug mit seinen Freunden Deacon Palmer (Victor Williams) und Muttersöhnchen Spencer "Spence" Olchin (Patton Oswalt) vom Hobbyraum in die Garage ziehen, wo sie die meiste Zeit damit verbringen, Sport zu schauen.

Im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung kämpfen Michael Knight (David Hasselhoff) und sein sprechendes, durch einen neuartigen Kunststoff schwer gepanzertes Auto K.I.T.T. gegen Untrecht und Verbrechen. Während ihrer Missionen in den USA und Mexiko werden die beiden von Elektronik- und Computer-Expertinnen, Chef-Mechanikerinnen von K.I.T.T., Devon Miles (Edward Mulhare) und vielen anderen unterstützt.
10 / 26
Knight Rider

Im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung kämpfen Michael Knight (David Hasselhoff) und sein sprechendes, durch einen neuartigen Kunststoff schwer gepanzertes Auto K.I.T.T. gegen Untrecht und Verbrechen. Während ihrer Missionen in den USA und Mexiko werden die beiden von Elektronik- und Computer-Expertinnen, Chef-Mechanikerinnen von K.I.T.T., Devon Miles (Edward Mulhare) und vielen anderen unterstützt.

Inspektor Columbo (Peter Falk) macht mit seinem zerknautschten Regenmantel, seiner allgegenwärtigen Zigarette und seiner schusseligen Art kaum den Eindruck eines seriösen Ermittlers. Aber genau das ist seine Stärke: Von Tätern leicht unterschätzt, wiegt er sie in Sicherheit und sammelt währenddessen mit scharfer Auffassungs- und Beobachtungsgabe Beweismaterial, um auch die schwierigsten Fälle am Ende zu lösen.
11 / 26
Columbo

Inspektor Columbo (Peter Falk) macht mit seinem zerknautschten Regenmantel, seiner allgegenwärtigen Zigarette und seiner schusseligen Art kaum den Eindruck eines seriösen Ermittlers. Aber genau das ist seine Stärke: Von Tätern leicht unterschätzt, wiegt er sie in Sicherheit und sammelt währenddessen mit scharfer Auffassungs- und Beobachtungsgabe Beweismaterial, um auch die schwierigsten Fälle am Ende zu lösen.

Eine ganz spezielle Abteilung der Polizei bilden die fünf Undercover-Cops Tom Hanson (Johnny Depp), Judy Hoffs (Holly Robinson), Doug Pehall (Peter DeLuise), Harry Loki (Dustin Nguyen) und Dennis Booker (Richard Grieco). Von ihrem Stützpunkt in einer verlassenen Kapelle aus operieren sie aufgrund ihres jungen Aussehens in Highschools und Colleges, wo sie Drogenhandel und Missbrauch, aber auch anderen Verbrechen auf die Schliche kommen.
12 / 26
21 Jump Street

Eine ganz spezielle Abteilung der Polizei bilden die fünf Undercover-Cops Tom Hanson (Johnny Depp), Judy Hoffs (Holly Robinson), Doug Pehall (Peter DeLuise), Harry Loki (Dustin Nguyen) und Dennis Booker (Richard Grieco). Von ihrem Stützpunkt in einer verlassenen Kapelle aus operieren sie aufgrund ihres jungen Aussehens in Highschools und Colleges, wo sie Drogenhandel und Missbrauch, aber auch anderen Verbrechen auf die Schliche kommen.

Im 23. Jahrhundert hat sich die Erde von den verheerenden Auswirkungen des dritten Weltkrieges erholt. Die Vereinte Förderation der Planeten ist aus Bündnissen hervor gegangen, die mit außerirdischen Rassen mit Hilfe der Sternflotte geschmiedet wurden. Nun startet Captain James T. Kirk (William Shatner), Kommandant der legendären
13 / 26
Raumschiff Enterprise

Im 23. Jahrhundert hat sich die Erde von den verheerenden Auswirkungen des dritten Weltkrieges erholt. Die Vereinte Förderation der Planeten ist aus Bündnissen hervor gegangen, die mit außerirdischen Rassen mit Hilfe der Sternflotte geschmiedet wurden. Nun startet Captain James T. Kirk (William Shatner), Kommandant der legendären "U.S.S. Enterprise" mit seiner Mannschaft bestehend aus dem Ersten Offizier Spock (Leonard Nimoy) vom Planeten Vulkan, Chefingenieur und Beam-Experte Montgomery "Scotty" Scott (James Doohan), Kommunikationsoffizier Nyota Uhura (Nichelle Nichols), Steuermann Hikaru Sulu (George Takei) und Bordarzt Dr. Leonard "Pille" McCoy (DeForest Kelley) eine fünfjährige Weltraummission, um neue Welten und bisher unerforschte Gebiete zu entdecken. Dabei sehen sie sich mit Klingonen, Romulanern, Zeitparadoxen und genetisch hochgezüchteten Supersoldaten unter der Führung von Erzbösewicht Khan Noonien Singh konfrontiert. © Sci_Fi

Nach einem Missverständnis mit Butler Niles (Daniel Davis) findet sich die ehemalige Brautladen-Mitarbeiterin Fran Fine (Fran Drescher) als Nanny bei dem reichen, prüden Witwer und Broadway-Produzent Maxwell Sheffield (Charles Shaughnessy) wieder. Fortan kümmert sie sich um die drei Kinder Margaret
14 / 26
Die Nanny

Nach einem Missverständnis mit Butler Niles (Daniel Davis) findet sich die ehemalige Brautladen-Mitarbeiterin Fran Fine (Fran Drescher) als Nanny bei dem reichen, prüden Witwer und Broadway-Produzent Maxwell Sheffield (Charles Shaughnessy) wieder. Fortan kümmert sie sich um die drei Kinder Margaret "Maggie" (Nicholle Tom), Brighton (Benjamin Salisbury) und Grace "Gracie" (Madeline Zima) und bringt mit ihrer temperamentvollen Art frischen Wind in das triste Familienleben.

John
15 / 26
Das A-Team

John "Hannibal" Smith (George Peppard), ein brillanter Taktiker und Meister der Tarnung, Frauenheld und Trickbetrüger Templeton "Faceman" Peck (Dirk Benedict), Mechaniker und Waffenexperte Bosco Albert "B.A." Baracus (Mr. T) und Pilot H.M. "Howling Mad" Murdock (Dwight Schultz) schließen sich als ehemalige Spezialeinheit der US-Army zu einem Söldnertrupp zusammen. Auf ihrer ständigen Flucht vor der Militärpolizei setzten sie sich dabei für Menschen in Not ein.

Als ehemalig-ruhmreicher High-School-Footballer und mittlerweile mehr oder weniger erfolgreicher Damenschuhverkäufer versucht Familienpatriarch und Ober-Macho Al Bundy (Ed O'Neill) in einem fiktiven Vorort von Chicago seine Familie zusammenzuhalten. Seine Ehefrau Peggy
16 / 26
Eine schrecklich nette Familie

Als ehemalig-ruhmreicher High-School-Footballer und mittlerweile mehr oder weniger erfolgreicher Damenschuhverkäufer versucht Familienpatriarch und Ober-Macho Al Bundy (Ed O'Neill) in einem fiktiven Vorort von Chicago seine Familie zusammenzuhalten. Seine Ehefrau Peggy "Peg" (Katey Sagal) hat auf Haushalt wenig Lust und verbringt ihre Zeit stattdessen am liebsten mit Shoppen und Talkshows im Fernsehen. Auch seine attraktive aber dümmliche Tochter Kelly (Christina Applegate) hat keinen Skrupel, sich an ihrem Vater zu bereichern und ihren kleinen Bruder zu hänseln. Bud (David Faustino) denkt nämlich eigentlich an nichts anderes als an Mädchen und Sex, hat allerdings mit der Umsetzung regelmäßig Schwierigkeiten.

Mit seinem gutmütigen Kumpel und Assistent Al Borland (Richard Karn) moderiert der Heimwerkerkönig und Sprücheklopfer Tim Taylor (Tim Allen) eine erfolgreiche aber oftmals im Chaos endende Fernsehshow rund um das Thema Autos und Werkzeuge. Und auch zuhause bei den Taylors geht es drunter und drüber: Tims ältere Söhne, Sportskanone Brad (Zachary Ty Bryan), der von einer Fußballkarriere träumt, und Schlaumeier Randy (Jonathan Taylor Thomas), machen Muttersöhnchen Mark (Taran Noah Smith) permanent das Leben zur Hölle. Nachbar Wilson (Earl Hindman) hat da zum Glück für Tim und seine Ehefrau Jill (Patricia Richardson) immer eine Lösung parat.
17 / 26
Hör mal, wer da hämmert

Mit seinem gutmütigen Kumpel und Assistent Al Borland (Richard Karn) moderiert der Heimwerkerkönig und Sprücheklopfer Tim Taylor (Tim Allen) eine erfolgreiche aber oftmals im Chaos endende Fernsehshow rund um das Thema Autos und Werkzeuge. Und auch zuhause bei den Taylors geht es drunter und drüber: Tims ältere Söhne, Sportskanone Brad (Zachary Ty Bryan), der von einer Fußballkarriere träumt, und Schlaumeier Randy (Jonathan Taylor Thomas), machen Muttersöhnchen Mark (Taran Noah Smith) permanent das Leben zur Hölle. Nachbar Wilson (Earl Hindman) hat da zum Glück für Tim und seine Ehefrau Jill (Patricia Richardson) immer eine Lösung parat.

Die 10. Staffel
18 / 26
Doctor Who

© © BBC Worldwide 2016

Die Carringtons, eine reiche Familie aus Denver, Colorado befinden sich mit ihrer Ölfirma
19 / 26
Denver Clan

Die Carringtons, eine reiche Familie aus Denver, Colorado befinden sich mit ihrer Ölfirma "Denver-Carrington" im Konflikt mit der Konkurrenz "Colbyco". Als der Familienpatriarch Blake Carrington (John Forsythe) seine ehemalige Sekretärin Krystle Jennings (Linda Evans) heiratet, bringt dies nicht nur seine Tochter Fallon (Pamela Sue Martin), sondern auch seine biestige, männermordenden Ex-Ehefrau Alexis (Joan Collins) auf den Plan. Sie schafft es das konkurrierende Ölimperium "Colbyco" unter ihre Kontrolle zu bringen und zieht damit schließlich gegen ihren Ex-Mann und seine neue Frau in den Kampf. Die Serie wurde ab 1983 in Deutschland ausgestrahlt. © Bert Reisfeld

Die 16-jährige Vampirjägerin Buffy Summers (Sarah Michelle Gellar) zieht nach der Scheidung ihrer Eltern mit ihrer Mutter nach Sunnydale in Kalifornien. Dort nimmt ihr Wächter Giles (Anthony Stewart Head) sie unter seine Fittiche. Mit ihm und ihren neuen Freunden Willow (Alyson Hannigan) und Xander (Nicholas Brendon) ficht Buffy regelmäßig den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse aus... Denn Sunnydale befindet sich direkt an einem Höllenschlund.
20 / 26
Buffy

Die 16-jährige Vampirjägerin Buffy Summers (Sarah Michelle Gellar) zieht nach der Scheidung ihrer Eltern mit ihrer Mutter nach Sunnydale in Kalifornien. Dort nimmt ihr Wächter Giles (Anthony Stewart Head) sie unter seine Fittiche. Mit ihm und ihren neuen Freunden Willow (Alyson Hannigan) und Xander (Nicholas Brendon) ficht Buffy regelmäßig den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse aus... Denn Sunnydale befindet sich direkt an einem Höllenschlund.

In Zeitlupe zum Meer spurten und die Ertrinkenden aus dem Wasser fischen, das kann das Team rund um Rettungsschwimmer Mitch Buchannon (David Hasselhoff) am allerbesten. Mit seinen durchweg attraktiven Kolleginnen und Kollegen verbringt Mitch traumhafte Tage am Strand von Malibu (später Hawaii), lässt sich die Sonne aufs Haupt scheinen und behält dabei stehts ein wachsames Auge auf den Badegästen. Zeit für diverse Beziehungen und Affären bleibt neben all dem Arbeitsstress allerdings trotzdem.
21 / 26
Baywatch

In Zeitlupe zum Meer spurten und die Ertrinkenden aus dem Wasser fischen, das kann das Team rund um Rettungsschwimmer Mitch Buchannon (David Hasselhoff) am allerbesten. Mit seinen durchweg attraktiven Kolleginnen und Kollegen verbringt Mitch traumhafte Tage am Strand von Malibu (später Hawaii), lässt sich die Sonne aufs Haupt scheinen und behält dabei stehts ein wachsames Auge auf den Badegästen. Zeit für diverse Beziehungen und Affären bleibt neben all dem Arbeitsstress allerdings trotzdem. © SAT.1

Unterstützt von Cousin Cousin Howie Munson (Douglas Barr), einem Stuntman in Ausbildung, und der hübschen Blondine Jody Banks (Heather Thomas) verdingt sich Colt Seavers (Lee Majors) neben seiner Arbeit als Stuntman bei der
22 / 26
Ein Colt für alle Fälle

Unterstützt von Cousin Cousin Howie Munson (Douglas Barr), einem Stuntman in Ausbildung, und der hübschen Blondine Jody Banks (Heather Thomas) verdingt sich Colt Seavers (Lee Majors) neben seiner Arbeit als Stuntman bei der "Fall Guy Stuntman Association" als Kopfgeldjäger. Er soll eines Verbrechens angeklagte Verbrecher schnappen, die vor dem Gesetzt auf der Flucht sind, wobei ihm seine physischen Fähigkeiten und Stunt-Kenntnisse zu Hilfe kommen. © Kabel_1

Dr. Mark Greene (Anthony Edwards) feststellen, der Chef der Notaufnahme im fiktiven Chicagoer County General Hospital sieht sich mit seinem Team jeden Tag mit überfüllten Warteräumen, personellen Engpässen und unmenschlichem Druck, Entscheidungen über Leben und Tod fällen zu müssen, gegenüber. Nebenher zusätzlich die nächste Generation von Medizinern auszubilden und das eigene Privatleben zu regeln, ist für Dr. Mark Greene da nicht immer leicht. Mit Krankenschwester Carol Hathaway (Julianna Margulies), Kinderarzt und Frauenschwarm Doug Ross (George Clooney), der mitfühlenden Ärztin Susan Lewis (Sherry Stringfield), Greenes bester Freundin, der arrogante, aber außergewöhnlich talentierte Chirurg Peter Benton (Eriq La Salle) und Medizinstudent John Carter (Noah Wyle) kann er sich allerdings auf jeden Fall auf sein Team verlassen.
23 / 26
Emergency Room

Dr. Mark Greene (Anthony Edwards) feststellen, der Chef der Notaufnahme im fiktiven Chicagoer County General Hospital sieht sich mit seinem Team jeden Tag mit überfüllten Warteräumen, personellen Engpässen und unmenschlichem Druck, Entscheidungen über Leben und Tod fällen zu müssen, gegenüber. Nebenher zusätzlich die nächste Generation von Medizinern auszubilden und das eigene Privatleben zu regeln, ist für Dr. Mark Greene da nicht immer leicht. Mit Krankenschwester Carol Hathaway (Julianna Margulies), Kinderarzt und Frauenschwarm Doug Ross (George Clooney), der mitfühlenden Ärztin Susan Lewis (Sherry Stringfield), Greenes bester Freundin, der arrogante, aber außergewöhnlich talentierte Chirurg Peter Benton (Eriq La Salle) und Medizinstudent John Carter (Noah Wyle) kann er sich allerdings auf jeden Fall auf sein Team verlassen. © ProSieben_Television_GmbH

Witwe Blanche Devereaux (Rue McClanahan), die immer nur an das Eine denkt, Witwe Rose Nylund (Betty White) und die geschiedene Dorothy Zbornak gründen zusammen mit Sophia Petrillo (Estelle Getty), Dorothys zynische, intrigante sizilianische Mutter, deren Altenheim einem Brand zum Opfer gefallen ist, eine Wohngemeinschaft in Miami. Die vier verbringen gemeinsam in Blanches Haus einen turbulenten Lebensabend.
24 / 26
Golden Girls

Witwe Blanche Devereaux (Rue McClanahan), die immer nur an das Eine denkt, Witwe Rose Nylund (Betty White) und die geschiedene Dorothy Zbornak gründen zusammen mit Sophia Petrillo (Estelle Getty), Dorothys zynische, intrigante sizilianische Mutter, deren Altenheim einem Brand zum Opfer gefallen ist, eine Wohngemeinschaft in Miami. Die vier verbringen gemeinsam in Blanches Haus einen turbulenten Lebensabend. © Globe Photos

Teenager Will Smith, der eine fiktionalisierte Version seiner selbst spielt, wird aus Philadelphia zu seinen wohlhabenden Verwandten in die kalifornische Nobelgegend Bel-Air geschickt, wo ihm sein Onkel Philip (James Avery) und seine Tante Vivian (Janet Hubert-Whitten, ab der vierten Staffel Daphne Maxwell Reid) ordentliche Manieren beibringen und ihn auf den richtigen Weg führen sollen. Doch Wills lockerere Art kommt bei seinen Verwandten nicht so an, wohingegen sich der Teenager ziemlich schnell an sein neues Leben gewöhnt.
25 / 26
Der Prinz von Bel-Air

Teenager Will Smith, der eine fiktionalisierte Version seiner selbst spielt, wird aus Philadelphia zu seinen wohlhabenden Verwandten in die kalifornische Nobelgegend Bel-Air geschickt, wo ihm sein Onkel Philip (James Avery) und seine Tante Vivian (Janet Hubert-Whitten, ab der vierten Staffel Daphne Maxwell Reid) ordentliche Manieren beibringen und ihn auf den richtigen Weg führen sollen. Doch Wills lockerere Art kommt bei seinen Verwandten nicht so an, wohingegen sich der Teenager ziemlich schnell an sein neues Leben gewöhnt. © NBC Television

Modefreak Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), Rechtsanwältin Miranda Hobbes (Cynthia Nixon), Partygirl Samantha Jones (Kim Cattrall) und Romantikerin Charlotte York (Kristin Davis) heizen als Vierergespann der Stadt am Big Apple ordentlich ein. Carrie verfasst für den
26 / 26
Sex and the City

Modefreak Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), Rechtsanwältin Miranda Hobbes (Cynthia Nixon), Partygirl Samantha Jones (Kim Cattrall) und Romantikerin Charlotte York (Kristin Davis) heizen als Vierergespann der Stadt am Big Apple ordentlich ein. Carrie verfasst für den "New York Star", eine fiktive Wochenzeitung, eine Kolumne über das Dating-, Sex- und Beziehungsleben der New Yorker und New Yorkerinnen, immer inspiriert von ihren drei besten Freundinnen. Aber auch in Carries eigenem Leben gibt es in ihrer turbulenten Beziehung mit John James Preston alias Mr. Big (Chris Noth) immer ordentlich etwas zu tun. © ProSieben_Television_GmbH