Sonntag, 08.12.2019

|

zum Thema

Videoclip: Außerirdischer "E.T." kehrt zurück auf die Erde

Auch sein menschlicher Freund Elliott ist in dem Werbeclip zu sehen - 29.11.2019 15:46 Uhr

1982 waren ihre Silhouetten am Himmel vor dem Mond zu sehen, fast 40 Jahre später sind sie wiedervereint: Der Außerirdische E.T. und sein menschlicher Freund Elliott (Henry Thomas). Der Blockbuster von Steven Spielberg begeisterte damals Millionen Kinobesucher. Jetzt sorgt ein Werbespot mit den beiden Kumpels für Begeisterung bei ihren Fans.

Xfinity, ein amerikanischer Vermarkter unter anderem für Kabelfernsehen und Internetservices, wirbt mit einem aufwendigen "E.T."-Spot für seine Dienste. Wer Sky bezieht, kann das kurze Video auch in Deutschland sehen.

Bilderstrecke zum Thema

Tipps der Redaktion: Die Dezember-Highlights bei Netflix und Prime Video

Zum Jahresende findet sich ein buntes Potpourri aus Science-Fiction, Horror, Action, Drama und Komödien in den Highlights wieder. Prime Video kann mit einem starken Filmangebot überzeugen und Netflix lässt einen neuen Hochkaräter im Serienbereich auf die Zuschauer los. Viel Spaß mit den Highlights im Dezember!


Bei dem Spot beziehen sich die Macher auf viele beliebte Szenen des Filmes, so wird beispielsweise eine verwelkte Topfpflanze wiederbelebt. Elliott ist inzwischen erwachsen und selbst Vater. Sein Sohn und seine Tochter, die an den kleinen Elliott selbst und dessen Schwester aus dem Originalfilm angelehnt sind, finden wie einst er den Besucher von einem anderen Stern in ihrem Garten.

Den ganzen Spot können Sie hier sehen:

mch

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Kultur