20°

Sonntag, 09.08.2020

|

Kino, Stadtstrand, Märchenzelt: Die Wochenendtipps

Die Veranstaltungstipps für die kommenden Tage - 06.08. 06:48 Uhr

NÜRNBERG  - Forchheim relaxt an seinem Stadtstrand auf dem Marktplatz. In Nürnbergs Innenstadt fährt man derweil Riesenrad und Achterbahn. Das Mobile Kino lädt weiterhin zum Sommernachtfilmfestival und am Ufer des Brombachsees steht ab kommenden Sonntag ein Märchenzelt. Diese und andere Events finden Sie in den Tipps der Woche. [mehr...]

11 Zitate aus der Weltliteratur. Wer kennt sie?

Diese 11 Sätze aus bekannten Werken der Weltliteratur haben Sie sicherlich schon einmal gelesen. Aber wissen Sie auch noch, in welchem Buch es war? Quizzen Sie mit!

Frage 1/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Jane Austen (1775-1817). Ihr wunderbarer Roman "Stolz & Vorurteil" erschien 1813 und gehört bis heute zu den beliebtesten Liebesromanen. Im Mittelpunkt: Elizabeth Bennet und Mr. Darcy, die voller Stolz und Vorurteil sind und daher lange brauchen, bis sie zueinander finden.

Frage 2/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: William Shakespeare (1564-1616). Sein "Sommernachtstraum" dreht sich ebenfalls um die Liebe; aber auch um vier Schauspieler, die ein Stück proben, in dem ein Löwe brüllt. Dieses Brüllen kommentiert Demetrius ironisch mit "Gut gebrüllt, Löwe!" Sprich: Der Brüllende ist nicht ernstzunehmen...

Frage 3/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Oscar Wilde (1854-1900). Der Ire zog mit 25 Jahren nach London und hatte schon bald einen Ruf als Dandy. Seine Neigung, das Leben in vollen Zügen zu genießen, spiegelt sich auch in seinen Werken wider.

Frage 4/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Lewis Carroll (1832-1898). Das Zitat stammt übrigens vom "verrückten Hutmacher", der damit auf simple Weise unsere Vorstellungswelt öffnet. Aber, Vorsicht, nicht übertreiben! Die Medizin kennt das Alice-im-Wunderland-Syndrom, bei man sich und die Welt in veränderter Weise wahnimmt...

Frage 5/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: J.R.R. Tolkien (1892-1973). Der aufmunternde Satz stammt von Galadriel, der ältesten aller Elben. Sie bestärkt damit Frodo, allein nach Mordor zu gehen. Dem ist natürlich bang zumute. Aber Galadriel meint: Einen Ring der Macht zu tragen, bedeute allein zu sein…

Frage 6/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Johann Wolfgang v. Goethe (1749-1832). Goethes "Faust" ist eine wahrer Quell von Redensarten. Weitere Beispiele: Es irrt der Mensch, solang er strebt... Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust... Das also war des Pudels Kern... Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein...

Frage 7/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Die Lyoner Statue von Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944) und dem "kleinen Prinzen", dem es um Freundschaft und Menschlichkeit geht. Vom Fuchs lernt der kleine Prinz, dass dazu auch gehört, Verantwortung für jene Menschen zu übernehmen, denen man nahkommt...

Frage 8/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Leo Tolstoi (1828-1910). Der Satz zählt zu den berühmtesten der Weltliteratur, er inspirierte gar zu einer Theorie: dem Anna-Karenina-Prinzip. Es besagt: Damit man glücklich ist, müssen viele Faktoren ineinanderspielen. Fehlt auch nur ein einziger, ist man unglücklich.

Frage 9/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Charles Dickens (1812-1870) bei einer Lesung. Er schrieb "David Copperfield" 1849/50 in Fortsetzungen. Damit die Leser am Ball blieben, musste es spannend zugehen. Was gelang. Die Leser lechzten nach Dickens-Stoff. Tolstoi meinte, Dickens war der größte Schriftsteller im 19. Jahrhundert.

Frage 10/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Sophokles (etwa 496-405 v.Chr.). Seinem "König Ödipus" wird prophezeit, dass er seinen Vater töten und mit seiner Mutter Kinder zeugen wird. Ödipus versucht, diesem Schicksal zu entkommen - und setzt es genau dadurch in Gang. Tragisch. Mögen wir Spätgeborenen davon verschont bleiben!

 

Frage 11/11:

Aus welchem literarischen Werk stammt dieses Zitat?

Im Bild: Franz Kafka (1883-1924). Kafkas "Prozess" gehört zu jenen Romanen, die auf unrealistische Weise realistisch und daher zum Schaudern sind (magischer Realismus): Josef K. wird angeklagt und weiß nicht einmal, warum. Er sucht die Sache zu ergründen und verstrickt sich so nur noch mehr...

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Kultur in Bildern
Kultur-Spiegel

Zum Weltkatzentag: US-Band veröffentlicht Album neu - mit Miau statt Gesang

Old Dominion bringen nicht nur ihre Fans zum Lachen - 08.08. 13:50 Uhr


NÜRNBERG  - Die US-amerikanische Band Old Dominion gehört zu den größten Stars der Country-Szene. Pünktlich zum Weltkatzentag am Samstag überrascht die fünfköpfige Band aus Tennessee aber mit einer einzigartigen Aktion - und hat den Gesang bei ihrem neuesten Album durch Katzenlaute ersetzt. [mehr...]

Punkband schreibt Hymne auf Virologen Christian Drosten

Rockstar unter den Forschern freut sich über das Lied "Ich habe Besseres zu tun" - 06.08. 19:36 Uhr


BERLIN  - Christian Drosten hat ein eigenes Lied bekommen: Die Berliner Punkband ZSK hat dem Rockstar unter Deutschlands Virologen die Nummer "Ich habe Besseres zu tun" gewidmet. Dieser freute sich über die unerwartete Ehrung - und setzte gleich noch einen drauf. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

München: Wiesn-Wirte stoßen sich an ARD-Serie

Die Produktion "Oktoberfest 1900" ist ihrer Ansicht nach rufschädigend - 06.08. 14:19 Uhr


MÜNCHEN  - Münchner Wiesn-Wirte sind sauer über die ARD-Serie „Oktoberfest 1900“. Die Sendung wird zwar erst im September ausgestrahlt, Festwirt Christian Schottenhamel nennt sie aber schon jetzt „rufschädigend“. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Kino, Stadtstrand, Märchenzelt: Die Wochenendtipps

Die Veranstaltungstipps für die kommenden Tage - 06.08. 06:48 Uhr


NÜRNBERG  - Forchheim relaxt an seinem Stadtstrand auf dem Marktplatz. In Nürnbergs Innenstadt fährt man derweil Riesenrad und Achterbahn. Das Mobile Kino lädt weiterhin zum Sommernachtfilmfestival und am Ufer des Brombachsees steht ab kommenden Sonntag ein Märchenzelt. Diese und andere Events finden Sie in den Tipps der Woche. [mehr...]

Tour wird nachgeholt: Guns N'Roses kommen nach Bayern

Die US-amerikanische Rockband tritt 2021 im Münchner Olympiastadion auf - 05.08. 17:20 Uhr


MÜNCHEN  - Die Rockband Guns N'Roses holt ihre Open-Air-Tournee im kommenden Jahr nach. Eigentlich sollten die Rocker schon im Mai in München spielen, nun können sich Fans auf ein Nachhol-Konzert in Bayern freuen. [mehr...]

Trotz Schwächen in der Regie: Joana Mallwitz rettet die "Cosí"

Nürnberger Dirigentin brillierte bei ihrem Debüt - 04.08. 09:51 Uhr


SALZBURG  - Umjubeltes Debüt von Nürnbergs Generalmusikdirektorin Joana Mallwitz bei den Salzburger Festspielen: Mit Intensität und emotionaler Wärme steuerte die Dirigentin die Mozart-Oper in Salzburg und machte Schwächen der Regie wett. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Eine Insel mit zwei Bergen: Jim Knopf wird 60

Michael Endes Geschichten aus dem Lummerland feiern Geburtstag - 03.08. 17:26 Uhr


STUTTGART/AUGSBURG  - Ein Junge freundet sich mit einem Lokomotivführer auf einer Insel an. Die hat zwei Berge, klar. Denn die berühmte Abenteuergeschichte um Jim Knopf und die Insel Lummerland kennt jeder. Nun wird sie 60 Jahre alt. Und wird auch kritisch gesehen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Seebühne am Dutzendteich: Konzertgenuss im Schlauchboot

Den Anfang der Konzertreihe machte die Kölner Pop-Band Bukahara - 01.08. 09:22 Uhr


NÜRNBERG  - Die Sonne strahlte den ganzen Tag über dem Dutzendteich, gegen Abend tauchte sie das Wasser in goldenes Licht. Vor dieser perfekten Sommerkulisse fand mit der Kölner Band Bukahara das erste Konzert auf der Seebühne statt. Die Besucher lauschten den Klängen vom Wasser aus - auf Schlauch- und Tretbooten. [mehr...]

Video
NN-Kunstpreis 2020

NN-Kunstpreis verliehen: Das sind die Gewinner

Julia Lehner bewies Improvisationstalent - Erster Platz geht an Nürnberger - 08.07. 19:57 Uhr

NÜRNBERG  - Wegen der Corona-Pandemie fand die Preisverleihung zum 28. NN-Kunstpreis ohne Gäste statt – in Zeiten wie diesen ist die Auszeichnung aber wichtiger denn je. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Das ultimative Netflix-Serien Quiz

© picture alliance/dpa

Testen Sie ihr Wissen bei 10 Fragen rund um die beliebtesten Serien auf Netflix. Sind Sie ein echter Kenner oder sollten Sie sich die ein- oder andere Staffel noch einmal anschauen?

© Netflix

© Netflix

Frage 1/10:

Wie heißt die Lebensgefährtin von Piper Chapman aus "Orange is the New Black?"

© obs/Sky Deutschland/David Giesbrecht

© obs/Sky Deutschland/David Giesbrecht

Frage 2/10:

Mit welcher Szene beginnt die erste Staffel von "House of Cards"?

© Universal Pictures Germany/USA Network

© Universal Pictures Germany/USA Network

Frage 3/10:

Wie heißt die Figur, die Meghan Markle in der Serie "Suits" verkörperte?

© Netflix

© Netflix

Frage 4/10:

"Stranger Things": Woran erkennt man, dass Elfie ihre Kräfte anwendet?

© Fox Channel

© Fox Channel

Frage 5/10:

Welchen Beruf übte Rick Grimes aus "The Walking Dead" ursprünglich aus?

© Netflix

© Netflix

Frage 6/10:

"Haus des Geldes": Welche Stadt ist kein Alias?

© Robert Viglasky/Netflix

© Robert Viglasky/Netflix

Frage 7/10:

Durch was verdienen die "Peaky Blinders" offiziell ihr Geld?

© Beth Dubber/Netflix

© Beth Dubber/Netflix

Frage 8/10:

Wie heißt die Frau, die Joe Goldberg in der zweiten Staffel von "You" begehrt?

© Beth Dubber/Netflix

© Beth Dubber/Netflix

Frage 9/10:

"13 Reasons why": Wie viele Audiokassetten hinterlässt Hannah Baker?

© The CW Network, LLC. All Rights Reserved

© The CW Network, LLC. All Rights Reserved

Frage 10/10:

Wie heißt das in "Riverdale" beliebte Spiel?

© picture alliance/dpa