Donnerstag, 14.11.2019

|

Laufen, walken oder radeln rund um Roßtal

13.10.2014 06:00 Uhr

Der Roßtaler Erntedanklauf wird von den Läufern gut angenommen. © Michael Gsell


Neben dem Laufwettbewerb standen auch Nordic Walking, Wandern und ein Duathlon auf dem Programm, bei dem zwölf Kilometer mit dem Rad und siebeneinhalb Kilometer zu Fuß zurückgelegt werden mussten. Am schnellsten waren dabei Tim Höme, der den Laufwettbewerb in rund 31 Minuten meisterte, und Christian Dürr, der den Duathlon in rund 51 Minuten gewann. Bei den Frauen setzten sich Silke Bittel (Laufen) und Lena Gottwald (Duathlon) durch. Der Erlös der Veranstaltung, die in diesem Jahr erstmals von den beiden Roßtaler Sportvereinen, dem TVR und dem Tuspo, federführend ausgerichtet wurde, kam wie schon in den Vorjahren sozialen Projekten wie der Bayerischen Krebsgesellschaft zugute.

Michael Gsell

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de