Montag, 19.04.2021

|

Mit Regen in die neue Woche - gefühltes Dé­jà-vu am Mittwoch

Am Dienstag bleibt es dann aber trockener als noch am Montag - vor 10 Stunden

+++ Am Montag wird es nass: Immer wieder ziehen Wolken mit Regenschauern durch die Region. Das Thermometer klettert dabei auf bis zu 13 Grad. Auch wenn ein Regenschirm ein lohnendes Accessoire sein dürfte, sollte man in der Region die Hoffnung auf Sonne nicht ganz aufgeben, denn auch am Montag zeigt sich der wärmende Himmelskörper das ein oder andere Mal.

Bilderstrecke zum Thema

Spektakulärer Sonnenaufgang in Franken: Bilder unserer User

Orange, Pink und Lila: Die Sonne ging am Donnerstag spektakulär auf und tauchte den Himmel in ein Farbenmeer. An manchen Orten kam sogar ein Regenbogen hinzu. Die Bilder unserer User haben wir hier zusammengestellt.


+++ Der Dienstag entspricht einem echten Apriltag. Aus der Wolkendecke kommt aber nur noch selten und ganz vereinzelt Regen. Bis zu 15 Grad sind möglich.

+++ Und am Mittwoch? Da geht es zurück auf Anfang. Während es vormittags noch einen Sonne-Wolken-Mix geben dürfte, wird es ab dem Nachmittag wieder nass. Was sich wie ein Dé­jà-vu von Montag anfühlt, wird bei bis zu 17 Grad zumindest etwas wärmer.

nb.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de