15°

Mittwoch, 30.09.2020

|

zum Thema

Offizieller Vorbereitungsstart bei den VfL-Baskets

Trainieren und desinfizieren heißt ab sofort das Motto beim Regionalligisten in Treuchtlingen - 19.08.2020 09:19 Uhr

Erst desinfizieren, dann trainieren: Trainer Marius Lang (links) und Spieler Tobias Hornn von den VfL Baskets bei der Arbeit.

© Foto: VfL-Baskets Treuchtlingen


Dazu bitten die Trainer Stephan Harlander (erste Mannschaft) und Marius Lang („Zweite“) in die Turnhalle der Senefelder-Schule. In den vergangenen Wochen haben sich die Korbjäger individuell fit gehalten und auch auf der Freifläche an der „Sene“ regelmäßig trainiert, nun folgt der eigentliche Vorbereitungsstart.

Und zwar deutlich später als gewohnt, denn die Saison in der 1. Regionalliga Südost beginnt für den VfL erst am Sonntag, 1. November, mit einem Auswärtsspiel beim SB DJK Rosenheim. Bei der jungen Treuchtlinger Reservemannschaft, die ab sofort in der Bezirksoberliga antritt, geht es schon früher los, und zwar am Samstag, 26. September, beim CVJM Erlangen.


Ein Blick zurück auf den Dezember 2014

https://www.nordbayern.de/region/wei%C3%9Fenburg/der-vfl-feierte-einen-riesenerfolg-im-ries-1.4058555


Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de