Sonntag, 28.02.2021

|

Alle Informationen aus Altdorf

Altdorfer und Burgthanner Schüler loben ihre Lehrer 01.02.2021 13:54 Uhr

Distanzunterricht klappt in Großem und Ganzen gut


ALTDORF/BURGTHANN - Seit zwei Wochen haben Bayerns Schüler wieder Distanzunterricht. Zwar verfolgen Gymnasium und Mittelschule unterschiedliche Konzepte. Die Jugendlichen aber sind in Altdorf wie in Burgthann mit ihren Lehrern zufrieden. [mehr...]

Hochwasser in der Region: Dauerregen überflutet Franken 29.01.2021 16:57 Uhr

Wege in Nürnberg gesperrt, Rekord-Hochwasser an der Schwabach


NÜRNBERG - Nach zuletzt sehr trockenen Regionen sollte man sich über den vielen Regen in diesen Tagen vor allem freuen. Weil gleichzeitig in den höher gelegenen Regionen aber viel Schnee schmilzt, schwellen Flüsse und Bäche in der Region nun schnell an. Die ersten Warnpegel sind bereits überschritten, auch in Nürnberg werden nun etliche Wege gesperrt. Und es kommt noch mehr. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Bayern will's wissen: Wie viele Insekten gibt es in den Wäldern? 29.01.2021 05:51 Uhr

Neues Monitoringsystem wird an den Waldklimastationen aufgebaut


NÜRNBERG - Die berühmt gewordene Krefeld-Studie, wonach die Fluginsekten-Biomasse um mehr als 75 Prozent zurückgegangen ist, hat die Öffentlichkeit aufgerüttelt. Mit der Unterstützung des Artenvielfalt-Volksbegehrens in Bayern wollten viele gegensteuern. Wie es um die Insekten in Bayerns Wäldern bestellt ist, weiß man jedoch kaum - ein neues Monitoringsystem soll das nun ändern. [mehr...]

Impfstoffpannen, Mutationen, und der Sommer 2021: Corona im Nürnberger Land 28.01.2021 10:30 Uhr

Ein Jahr Corona: Wie geht es weiter im Nürnberger Land?


LAUF - Vor einem Jahr wurde bei einem Mann aus Bayern die erste Corona-Infektion Deutschlands nachgewiesen. Gut einen Monat später war das Virus im Nürnberger Land angekommen. Landratsamtssprecher Dr. Rolf List blickt zurück - und wagt eine vorsichtige Prognose für den Sommer. [mehr...]

Kita-Leiterin zu Notbetreuung: Eltern sollen auch mal Durchschnaufen dürfen 26.01.2021 13:47 Uhr

Carola Posner im Interview zur aktuellen Situation im Kindergarten


ALTDORF - Homeschooling, Homeoffice und dann noch kleinere Kinder zu Hause? Der zweite Lockdown verlangt vielen Familien einiges an Nervenstärke und Geduld ab. Carola Posner (46), Leiterin der Freien Kindergruppe in Altdorf, reagiert auf diesen Umstand mit einer besonderen Email an die Eltern. Sie motiviert sie, ihr Kind auch mal einen Vormittag in die Notbetreuung zu bringen, um wieder Kraft zu tanken. Ein Gespräch mit der Leiterin über den Notbetreuungsalltag. [mehr...]

Loipe statt Piste: Tipps für Ski-Langlauf in der Region 25.01.2021 13:24 Uhr

Für Wintersportler gibt es einige Regeln zu beachten


HERSBRUCK - "Die Schneelage ist ausgezeichnet. 30 bis 40 Zentimeter Schnee versprechen über das Wochenende hinaus weiterhin viel Loipenspaß", heißt es in der aktuellen Infomail der DAV Sektion Hersbruck. Damit das so bleibt, sollten sich Sportler und Ausflügler aber an ein paar Regeln halten. [mehr...]

Tierheim Feucht: Diese Tiere suchen ein Zuhause 22.01.2021 18:05 Uhr



Im Tierheim Feucht warten viele Vier- und Zweibeiner auf Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben wollen. Wir stellen Ihnen Hunde, Katzen, Vögel und Nager vor, die sich auf Ihren Besuch freuen. [mehr...]

Volleyball: Schwaig und Altdorf setzen Saison fort 22.01.2021 16:51 Uhr

Zweitligisten aus der Region machen nach fünf Wochen Pause weiter


NÜRNBERG - Im Dezember unterbrach die Volleyball Bundesliga (VBL) den Spielbetrieb in der zweiten Bundesliga. Nun soll es weitergehen - trotz verlängertem Lockdown. Zwei Teams aus der Region sind dabei. [mehr...]

Süße Bilder gefällig? Hier tollen die Hunde unserer User im Schnee 20.01.2021 17:18 Uhr

Die schönsten Fotos gibt es in unserer Bildergalerie


NÜRNBERG - Der Winter ist da! Das scheut viele Vierbeiner aber nicht davor, draußen im Schnee zu toben – oder auch einfach nur die weiße Winterpracht zu genießen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Schnappschüsse unserer User. [mehr...]

Impfpflicht-Debatte: Kritik aus den Pflegeheimen 14.01.2021 11:42 Uhr

Heimleiter aus dem Nürnberger Land kritisieren Vorstoß


ALTDORF/WINKELHAID/RUMMELSBERG - Markus Söder attestiert Mitarbeitern in Pflegeberufen eine zu geringe Impfbereitschaft und bringt eine Impfpflicht ins Gespräch. In den Heimen im Süden des Nürnberger Lands trifft der Vorschlag des Ministerpräsidenten auf Widerstand. [mehr...]