Dienstag, 13.04.2021

|

Alle Informationen aus Ansbach

Sexueller Missbrauch in einem Wassersportverein: Ausmaß macht sprachlos 26.03.2021 16:25 Uhr

Die Staatsanwaltschaft stellt nun die Ermittlungsergebnisse vor


MUHR AM SEE - Es ist die Anzeige einer Rechtsanwältin, eingegangen am 15. Mai 2020 bei der Staatsanwaltschaft Ansbach, die die Ermittlungen rund um die Geschehnisse im Yacht-Club Ansbach-Gunzenhausen (YCAG) anstößt. Ein junger Mann hat sich ihr offenbart, erzählt, dass der ehemalige Jugendleiter des Vereins ihn sexuell missbraucht hatte. [mehr...]

Nach Missbrauchsfällen: Segler starten wieder durch 26.03.2021 05:59 Uhr

Der Yacht-Club Ansbach-Gunzenhausen hat schwere Zeiten hinter sich


GUNZENHAUSEN - Der Missbrauchsskandal um einen ehemaligen Jugendleiter erschütterte im vergangenen Jahr den Yacht-Club. Nun wollen die Segler den Blick nach vorne richten - mit einem neuen Jugendkonzept und sportlichen Zielen. [mehr...]

Bundestagswahl 2021: Das sind die Kandidaten im Wahlkreis Ansbach 22.03.2021 14:36 Uhr

Aktueller Vertreter ist Artur Auernhammer (CSU)


NÜRNBERG - Am 26. September 2021 werden die Deutschen zu den Wahlurnen gebeten, um einen neuen Bundestag zu wählen. Wie der Wahlkreis Ansbach beschaffen ist, welche Kandidaten antreten und was die Auswahlmöglichkeiten auf dem Wahlzettel bedeuten, erfahren Sie hier. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Heizradiator zu nah am Sofa: Wohnungsbrand in Ansbach 21.03.2021 14:46 Uhr

Polizei geht von Unfall aus


ANSBACH - In der Ansbacher Karpfenstraße kam es am Sonntagvormittag zu einem Zimmerbrand. Der Grund war offenbar ein Heizradiator, der zu nah an einem Sofa stand. Verletzt wurde niemand. [mehr...]

Veranstaltungen 2021: Absagen und Verlegungen im Überblick 19.03.2021 12:45 Uhr



Auch 2021 fallen Großveranstaltungen in Franken und der Oberpfalz der Corona-Pandemie zum Opfer. Einige sind schon abgesagt, manche Veranstalter warten noch mit ihrer Entscheidung. Wir geben einen Überblick über den Stand der Dinge. [mehr...]

Corona in Bayern: Wo greift die Notbremse, wo gibt es die größten Lockerungen? 17.03.2021 16:21 Uhr

Steigende Infektionszahlen im Freistaat


NÜRNBERG - Seit dem 8. März ist in Bayern bei der Bestimmung von Corona-Maßnahmen wieder die Inzidenz entscheidend. Wir zeigen Ihnen, welcher Landkreis in Franken am stärksten lockern darf - und wo wegen steigender Fallzahlen bereits die Corona-Notbremse greift. [mehr...]

Kreis Ansbach: Hausärzte impfen schon ab nächster Woche gegen Corona 12.03.2021 14:16 Uhr

Erste Praxistests ab kommender Woche


ANSBACH - Insbesondere für die Bevölkerung im ländlichen Raum mit weiten Wegen ist die Impfung gegen Corona durch den eigenen Hausarzt von großer Bedeutung. Demnächst soll dies auch im Landkreis Ansbach möglich sein. [mehr...]

Inzidenz im Landkreis Ansbach unter 100: Schulen und Kitas dürfen öffnen 11.03.2021 17:52 Uhr

Präsenz- und Wechselunterricht weiterhin möglich


ANSBACH - Im Landkreis Ansbach sind auch in der kommenden Woche Präsenz- und Wechselunterricht möglich. Ebenso dürfen Kitas im Regelbetrieb öffnen, da der Inzidenz-Wert unter 100 liegt. [mehr...]

Aufatmen in Ansbach! Fliegerbombe erfolgreich entschärft 08.03.2021 23:24 Uhr

2500 Menschen waren von Evakuierung betroffen


ANSBACH - Am Bahnhof Ansbach ist am Montag eine Fliegerbombe gefunden worden. Die komplizierte Entschärfung verzögerte sich. Doch kurz vor 22 Uhr gaben die Experten endlich Entwarnung. Alle Infos zu dem Bombenfund lesen Sie in unserem Live-Ticker zum Nachlesen! [mehr...]

Keine Atempausen: Bayerns Gesundheitsämter arbeiten auch am Wochenende 03.03.2021 05:56 Uhr

Sieben-Tage-Woche wird seit Monaten aufrecht erhalten


NÜRNBERG - Seit Beginn der zweiten Welle sind die bayerischen Gesundheitsämter wieder im Ausnahmezustand, müssen seit Monaten an sieben Tagen in der Woche erreichbar sein. Dennoch regt sich immer wieder Kritik an der Tatsache, dass an den Wochenenden oft niedrigere Infektionszahlen als während der Werktage gemeldet werden. Dafür gibt es jedoch gute Gründe. [mehr...]