22°

Dienstag, 11.08.2020

|

Alle Informationen aus Mitteleschenbach

Mitteleschenbach: Unbekannte stehlen drei Fohlen aus Reitanlage 01.07.2020 11:50 Uhr

Die Polizei Heilsbronn ermittelt nun und bittet um Zeugenhinweise


MITTELESCHENBACH - Zwischen Montag und Dienstag stahlen bislang unbekannte Täter drei Fohlen von einer Reitanlage Mönchswald bei Mitteleschenbach. Eine Suchaktion blieb bislang erfolglos. [mehr...]

Mitteleschenbach: Flucht eines jungen Mannes endet mit Totalschaden 03.06.2020 13:46 Uhr

Mit im Auto des alkoholisierten Mannes saß eine 16-Jährige


MITTELESCHENBACH - Am frühen Mittwochmorgen sollte das Auto eines 21-Jährigen einer Verkehrskontrolle unterzogen werden - stattdessen floh der junge Mann aber vor der Polizei. Die Verfolgung endete mit einem Totalschaden, da er die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Es stellte sich heraus, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Mit im Auto saß eine Minderjährige. [mehr...]

Merkendorf: Hans Popp hört auf 28.04.2020 06:39 Uhr

Nach 18 Jahren als Bürgermeister ist er nur noch wenige Tage Chef im Rathaus.


MERKENDORF - "Ich bin aus Merkendorfer Sicht ein kommunalpolitisches Urgestein." Bürgermeister Hans Popp muss schmunzeln, wenn er das sagt. Dabei ist diese Aussage gar nicht so falsch, denn 18 Jahre lang war er Rathaus-Chef in der Krautstadt und zuvor 18 Jahre dort Stadtrat. Jetzt aber ist zumindest mit dem Amt des Bürgermeisters Schluss. [mehr...]

Gardetanz und süße Früchtchen: Faschingszug in Mitteleschenbach 23.02.2020 16:52 Uhr



Das Wetter spielte wieder aller Befürchtungen am Sonntagnachmittag mit, sodass Narren aus nah und fern zum Faschingszug nach Mitteleschenbach strömten. Zahlreiche Gruppe und Musiker begeisterten die Zuschauer in kunterbunten Kostümen und viel guter Stimmung. [mehr...]

Narrenbaum: heiße Phase in Mitteleschenbach 16.02.2020 15:12 Uhr



Der Fasching in Mitteleschenbach geht in die heiße Phase. Das sichtbare Symbol dafür ist der Narrenbaum, 11,11 Meter hoch und mit mannshohen traditionellen Figuren versehen. Zum Aufstellen samt Umzug fanden sich zahlreiche Karnevalsfreunde aus Nah und Fern ein. [mehr...]