12°

Mittwoch, 24.02.2021

|

Alle Informationen aus Bad Windsheim

Darüber diskutierten Söder und Merkel mit bayerischen Politikern 19.02.2021 19:18 Uhr

Frankens Politiker hatten vor dem Gespräch Öffnungen und Umdenken gefordert


NÜRNBERG - Am Freitagvormittag nahm Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und allen bayerischen Landräten und Oberhäuptern der kreisfreien Städte an einer Videokonferenz teil, um über die Corona-Maßnahmen zu diskutieren. In einer Pressekonferenz sprach Markus Söder über das digitale Treffen mit der Kanzlerin. [mehr...]

Corona: So viele Fälle gibt es in den Gemeinden des Landkreises Neustadt-Bad Windsheim 19.02.2021 16:00 Uhr

Ein Überblick über die Verteilung nach Gemeinden


BAD WINDSHEIM - Regelmäßig versucht die Windsheimer Zeitung einen Überblick über die Verteilung registrierter Coronavirus-Fälle im Landkreis nach Gemeinden zu geben. Eine Auflistung. [mehr...]

Bad Windsheim: Einzelhändler kämpfen in der Krise gemeinsam 19.02.2021 06:00 Uhr

Papierfee Franziska Haag will auch in der Corona-Krise nicht aufgeben


BAD WINDSHEIM - Das kleine graue Häuschen ist fest in die Wand von Franziska Haags Wohnhaus gedübelt. Verschlossen ist es nicht, denn es ist so etwas wie ein Laden, eine Abholstation für Karten und Schächtelchen der kreativen Papierfee. So nennt Franziska Haag sich und ihr Kleingewerbe. Wie andere Bad Windsheimer Einzelhändler auch, hat sie in der Corona-Krise versucht kreativ zu werden: Mit neuen Wegen des Verkaufs und mit einer gemeinsamen Initiative. [mehr...]

Online aus der Schulküche - Tipps von Renate Ixmeier "für den kleinen Hunger" 18.02.2021 19:13 Uhr

Dank der modernen Technik sind selbst Kochkurse online möglich


UFFENHEIM - Selbst Kochkurse gehen in Coronazeiten "online": Die Kreisbäuerin und Ernährungsberaterin Renate Ixmeier kochte "für den kleinen Haushalt", was Angelika Krammer filmte und aus der Schulküche direkt zu den Teilnehmern übertragen wurde. [mehr...]

Bad Windsheim: Einstimmiges Votum für neues Hotel 18.02.2021 06:00 Uhr

Der Stadtrat befürwortet den Bauantrag für das 340-Betten-Haus an der Franken-Therme.


BAD WINDSHEIM - 340 Betten soll das neue Hotel haben und wäre damit das größte der Kurstadt. Der Stadtrat hat den Bauantrag nun, nach eine Dringlichkeitsantrag der CSU, auf die Tagesordnung genommen und befürwortet. [mehr...]

Vodafone: Störung in Bad Windsheim behoben 17.02.2021 19:10 Uhr

Am Dienstag waren viele Bad Windsheimer ohne Telefon, Fernsehen und Internet


BAD WINDSHEIM - Eine Leitungsstörung soll dafür verantwortlich sein, dass am Dienstag viele Vodafone-Kunden weder Telefon, Fernsehen noch Internet nutzen konnten. Am Abend war die Störung behoben. [mehr...]

Bad Windsheim: Stadtrat billigt Planungen für Kita-Neubau und Gemeindehaus 17.02.2021 06:00 Uhr

Bei planmäßigem Verlauf könnte beides 2023 fertigt gestellt werden


BAD WINDSHEIM - Städteplanerischer Doppelschlag für das südliche Holzmarkt-Areal: Der Stadtrat hat die vom örtlichen Architekturbüro Dehner und Straub vorgelegte Planung für den Neubau der Kindertagesstätte St. Markus gebilligt und in einem weiteren, ebenso einstimmigen Beschluss den Antrag für den Neubau des Evangelischen Gemeindehauses befürwortet. Bei planmäßigem Verlauf könnte beides nach Aussage von Bürgermeister Jürgen Heckel 2023 fertig gestellt werden. Was aus dem bestehenden Kindergarten wird, sei derzeit "noch nicht klar". [mehr...]

Kein Internet, kein Telefon in Bad Windsheim: Das ist der Grund der Störung 16.02.2021 17:51 Uhr

3300 Haushalte in der Stadt sind wohl betroffen


BAD WINDSHEIM - Kein Telefon, kein Fernsehen, kein Internet: Viele Vodafone-Kunden sind seit Dienstagvormittag von diesen Verbindungen abgeschnitten. [mehr...]

Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim: Ausgangssperre wird um Mitternacht aufgehoben 16.02.2021 15:10 Uhr

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis liegt noch immer unter 100


BAD WINDSHEIM - Die nächtliche Ausgangssperre im Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim wird am Mittwoch, 0 Uhr, aufgehoben, weil die Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag den siebten Tag in Folge unter 100 lag. Der Landkreis verzeichnet aber zudem einen weiteren Todesfall. [mehr...]

Achtung: Auf zu dünnem Eis herrscht Lebensgefahr 16.02.2021 06:00 Uhr

Die Eisdicke kann je nach Gegebenheiten vor Ort unterschiedlich sein


BAD WINDSHEIM - Gefrorene Gewässer laden zum munteren Schlittern ein, doch Vorsicht ist geboten. Bei einer zu dünnen Eisdecke droht Lebensgefahr. Im Notfall sollten die Eisregeln der Bayerischen Wasserwacht und der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft befolgt werden. [mehr...]