Dienstag, 20.04.2021

|

Alle Informationen aus Burgbernheim

Bad Windsheim: Nun sicher keine Böller zu Silvester 30.12.2020 17:45 Uhr

Landratsamt erlässt Verbot zum Abbrennen von Pyrotechnik an Silvester und Neujahr


BAD WINDSHEIM - Am Dienstag wollte es das Landratsamt bereits klarstellen, doch ein Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs musste erst noch geprüft werden. Nun steht die Entscheidung: Im Landkreis darf an Silvester und Neujahr nicht geböllert werden. [mehr...]

Glätte: Etliche Unfälle auf rutschigen Fahrbahnen 28.12.2020 17:35 Uhr

Am Montagmorgen waren die Straßen glatt, es kam zu mehreren Unfällen


BAD WINDSHEIM - Die Glätte am Montagmorgen bereitete einigen Fahrern Probleme. Am Ortsausgang von Marktbergel, auf der Staatsstraße in Richtung Burgbernheim, zwischen Illesheim und Urfersheim sowie nahe Uffenheim kam es zu Unfällen. [mehr...]

Erste Corona-Impfungen: 35 Piekser verteilt 27.12.2020 18:00 Uhr

Mitarbeiter und Bewohner der Hospitalstiftung erhielten als erste den Impfstoff gegen das Coronavirus.


BAD WINDSHEIM - Die ersten 35 Impfdosen im Landkreis sind am Sonntag in der Hospitalstiftung eingesetzt worden. Am Montag geht es im Seniorenheim Lichtblick in Burgbernheim weiter. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Umweltbildung: Den Wald mit anderen Augen sehen 27.12.2020 06:00 Uhr

2021 steht der Forst im Mittelpunkt der Neuauflage eines Projekts der Stadt Burgbernheim.


BURGBERNHEIM - Dem Geheimnis Wald auf die Spur kommen: Das ist im kommenden Jahr in Burgbernheim möglich. Dort geht es bei einem städtischen Umweltbildungsprojekt nach dem Thema Streuobstwiesen nun um den Forst. [mehr...]

Tipps aus der Natur: Meerrettich als Erkältungskiller 26.12.2020 06:00 Uhr

Kräuter- und Waldpädagogin Kathrin Feindert gibt Tipps gegen Erkältungssymptome


BURGBERNHEIM - Meerrettich ist die Heilpflanze 2021. Völlig zurecht wie Kathrin Feindert findet. Die Kräuter- und Waldpädagogin erklärt, wie Produkte aus der Natur Erkältungssymptomen entgegenwirken können. [mehr...]

Weihnachts-Wanderweg: An Heilig Abend wird durch Burgbernheim gewandelt 21.12.2020 19:04 Uhr

Weihnachts-Wanderweg ist eine Alternative zum Gottesdienst


BURGBERNHEIM - Viele Präsenz-Gottesdienste können in diesem Jahr an Heilig Abend aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. In Burgbernheim ist Miriam Spingler kreativ geworden und entwickelte einen Weihnachts-Wanderweg. [mehr...]

20-Jähriger greift Polizisten in Haftzelle an 17.12.2020 15:33 Uhr

Der junge Mann wurde nach einem Streit auf einer Corona-Party festgenommen


BURGBERNHEIM - Am Mittwochabend kam es in einer Wohnung in Burgbernheim zum Streit. Als die Polizei einen der Streithähne festnahm, griff dieser die Beamten an. [mehr...]

Circus Alberti sitzt in Bad Windsheim fest: Tiere brauchen Futter 19.11.2020 06:00 Uhr

Circus Alberti kann nicht weiterreisen und hofft auf Unterstützung


BAD WINDSHEIM - Das ausgebüxte Lama Aladin hatte Anfang November schon für einige Aufregung in der Kurstadt gesorgt, nun bleibt es mit dem Circus Alberti länger als geplant auf dem Festplatz. Am 15. November wollte die Truppe weiterreisen, doch Corona und ein kaputter Stapler machen Zirkusdirektor Alberto Frank einen Strich durch die Rechnung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Urlaub daheim: Ein Streifzug durch Frankens schönste Orte 18.11.2020 16:53 Uhr

Ausflugstipps mit Videos, Bildern und Rätseln aus der Region


FORCHHEIM - Barcelona, Venedig oder doch lieber Burgbernheim? Wer etwas erleben möchte, braucht gar nicht weit zu reisen. Eléna Schiementz, Laura Pickl und Yannick Hupfer, Studierende im Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach, haben drei fränkische Kleinstädte besucht, die garantiert eine Reise wert sind. Sie alle haben ihre eigenen Besonderheiten - ob kühles Bier, saftige Äpfel oder Wein in der Abendsonne. [mehr...]

Zahlen schießen steil nach oben: 80 neue Corona-Fälle in Kreis Neustadt-Bad Windsheim 10.11.2020 19:00 Uhr

Das Landratsamt meldet 80 neue Corona-Fälle, jedoch keinen Hotspot


BAD WINDSHEIM - Am Vortag waren bereit 40 neue Infektionsfälle gemeldet worden, am Dienstagabend schoss die Zahl noch einmal um das Doppelte, 80 Corona-Fälle, nach oben. [mehr...]