23°

Mittwoch, 24.07.2019

|

Alle Informationen aus Illesheim

Stadtrat von Bad Windsheim: Dauerthema Hubschrauberlärm 27.06.2019 05:56 Uhr

Army-Vertreter zur Diskussion in einen besonders belasteten Ortsteil eingeladen


BAD WINDSHEIM - Bei einer öffentlichen Stadtratssitzung in Bad Windsheim haben Vertreter von Kommune, Land, Bundeswehr und US-Army über Möglichkeiten gesprochen, den Lärm der in Illesheim stationierten Kampfhubschrauber zu vermindern - und nach Angaben der Army soll sich tatsächlich etwas ändern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Schwerer Unfall auf B470: Autofahrer eingeklemmt 30.05.2019 11:03 Uhr

84-jähriger Senior übersah beim Abbiegen anderen Pkw


BURGBERNHEIM - Ein schwerer Zusammenstoß hat am Mittwochnachmittag den Verkehr auf der B470 nahe Bad Windsheim lahmgelegt. Vier Personen wurden verletzt, ein Autofahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. [mehr...]

Sieben und Pusten für Kompost ohne Plastik 16.04.2019 12:25 Uhr

Der Landkreis kompostiert Grüngut und Biomüll und stellt daraus Erden her - Dabei wird versucht möglichst viele Störstoffe zu entfernen.


ILLESHEIM. Plastikstückchen im Kompost, in dem der Salat oder die mit Liebe gezogenen Tomaten wachsen: Das wünscht sich niemand. In Bayern kommt dies aber immer wieder vor. Laut Peter Kreß, Sachgebietsleiter Abfallwirtschaft am Landratsamt, wird alles versucht, um Störstoffe so weit wie möglich aus dem angelieferten Grüngut auszusortieren. Der im hiesigen Kreis hergestellte Kompost und die daraus veredelten Pflanzerden unterschreiten die im vergangenen Jahr verschärften Grenzwerte sogar noch um die Hälfte. [mehr...]