Samstag, 17.04.2021

|

Alle Informationen aus Arberg

Mit.Menschen: IKG-Präsidentin Charlotte Knobloch, eine Kindheit unter dem Hakenkreuz 11.03.2021 06:00 Uhr

Im Podcast spricht sie über jüdisches Leben und die Erinnerungskultur des Holocaust


MÜNCHEN - Charlotte Knobloch war drei Monate alt, als Adolf Hitler 1933 an die Macht kam. Schon früh merkte sie, dass sie "anders" war als ihre Freundinnen. Sie war Jüdin - und in den folgenden Jahren in ständiger Gefahr. Sie überlebte den Holocaust, weil sie in Franken versteckt wurde. Bei Mit.Menschen erzählt sie ihre Geschichte. [mehr...]

Frühlingserwachen in und um Gunzenhausen: Natur zeigt sich in prächtigen Farben 03.03.2021 17:08 Uhr

Viele Menschen lockte das Wetter der vergangenen Tage nach draußen


GUNZENHAUSEN - Die Sonne wärmt die Haut und in der Luft liegt dieser besondere Geruch: Kein Wunder, denn das herrliche Wetter der vergangen Tage läutete bereits den Frühling ein. Die Menschen zieht es nach draußen und dabei entstehen viele schöne Fotos, die wir unseren Leserinnen und Lesern natürlich nicht vorenthalten möchten. [mehr...]

Es sprießt und blüht: Der Frühling erwacht in Altmühlfranken 03.03.2021 13:02 Uhr



Schneeglöcken, Krokusse und Märzenbecher strecken ihre Köpfe aus der Erde und künden vom Frühling. Und auch der Himmel zeigt sich in prächtigen Farben - besonders beim Sonnenauf- und -untergang. Die Tage sind bereits spürbar länger, und die Sonnenstrahlen locken die Menschen nach draußen. [mehr...]

Gärtnereien wieder geöffnet: Viele Frühlingsboten warten auf Abholung 01.03.2021 17:13 Uhr

Kalte Nächte lassen Kunden teilweise noch zögern


GROẞLELLENFELD/GUNZENHAUSEN - Öffnet Renate Stelzer die Türen der milchigen Gewächshäuser, erstrecken sich Meere aus Farben: Lila, gelb, rosa und rot leuchten die Primeln und Stiefmütterchen. Die Frühjahrsboten stehen bereit für die Kundinnen und Kunden, die seit gestern wieder vor Ort in den Gärtnereien wie hier bei den Stelzers in Großlellenfeld einkaufen durften. [mehr...]

In Mörsach steht ein Schneemann im XXL-Format 15.02.2021 12:37 Uhr

Zum Dahinschmelzen: Kalter Geselle wird bald Plusgraden zum Opfer fallen


MÖRSACH - Bis in den ersten Stock hinauf ragt derzeit der größte Mann Mörsachs: Erbaut hat ihn die Familie Gößwein, die die gleichnamige Wirtschaft in dem Arberger Ortsteil betreibt. "Mit Hut ist er etwa fünfeinhalb Meter groß", sagt Georg Gößwein, der selbst beinahe zwei Meter misst. Allerdings tickt die Uhr für den XXL-Schneemann. [mehr...]

Brutgebiet Wiesmet: Füchse töten, um Vögel zu schützen 04.02.2021 06:03 Uhr

Nahe dem Altmühlsee werden Röhrenfallen gegen die Rotpelze aufgestellt


MUHR AM SEE - Füchse sind die Hauptfressfeinde von Rebhuhn-, Brachvogel- und Kiebitzküken und auch deren Nester. Um den guten Bruterfolg dieser seltenen Vögel aus dem letzten Jahr zu wiederholen haben sich Jäger, Behörden und Umweltverbände darauf geeinigt die Jagd mit sogenannten Röhrenfallen zu intensivieren. [mehr...]

Darts: Der Mann, der Phil Taylor nach Franken lockte 31.01.2021 09:54 Uhr

Daniel Fickel hat Darts in der Region populär gemacht


ARBERG - Wenn Daniel Fickel einmal im Jahr in die Wassertrüdinger Hesselberghalle zum "Dartsfieber" lädt, sind die Fans elektrisiert. Weltmeister wie Phil Taylor oder Michael van Gerwen geben sich dort die Ehre. Wer ist der Mann, dem die Stars nach Franken folgen? [mehr...]

Tragischer Unfall in Arberg: Mann stirbt an Verbrennungen 10.01.2021 13:12 Uhr

Der Verunglückte wollte Pappkartons in einem Ofen verschüren


ARBERG - Am Freitagabend ereignete sich ein tragischer häuslicher Unfall in einem Anwesen in Arberg. Ein 89-jähriger Mann wurde hierbei tödlich verletzt - aufgefunden wurde er von einem Angehörigen. [mehr...]

Absberg bis Obermögersheim: Die Gottesdienste an Weihnachten und Neujahr 21.12.2020 17:12 Uhr

Gemeinden feiern Weihnachten auf verschiedenen Kanälen


GUNZENHAUSEN - Auch wenn der Kirchenvorstand Gunzenhausen entschieden hat, an Weihnachten nur digitale Gottesdienste anzubieten, sind davon nicht alle Gemeinden des Dekanats betroffen. Ergänzend zu unserem Gottesdienstanzeiger in der Zeitung, hier eine Übersicht zu den kurzfristigen Änderungen und zusätzlichen Angeboten. [mehr...]

Wohnungsbrand zerstört gesamtes Hab und Gut der Familie 31.10.2020 16:55 Uhr

Vor allem Kleidung wurde bereits gespendet


GROSSLELLENFELD - Bei einem Wohnungsbrand verloren Andreas Nitzsche und seine Familie jüngst ihr gesamtes Hab und Gut. Der Brand war am Morgen des 20. Oktober gegen 6 Uhr im Kinderzimmer des fünfjährigen Sohnes ausgebrochen. Verursacht wurde das Feuer höchstwahrscheinlich durch einen Heizlüfter. [mehr...]