17°

Dienstag, 02.06.2020

|

Alle Informationen aus Dinkelsbühl

Nürnberger S-Bahn könnte bald bis nach Baden-Württemberg fahren 01.06.2020 17:55 Uhr

Laut Gutachten ist eine Verlängerung der Linie S4 möglich


NÜRNBERG - Bei der Nürnberger S-Bahn deutet sich ein Novum an. Laut eines Gutachtens könnte sie auch über Landesgrenzen hinweg bis nach Baden-Württemberg fahren. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wieder offen: So lief der erste Tag in den Wirtshäusern 25.05.2020 17:41 Uhr

Innenräume von Restaurants dürfen in Bayern bis 22 Uhr geöffnet bleiben


NÜRNBERG - Vergangene Woche durfte man schon im Biergarten entspannt unter Bäumen sitzen und sich ein Bierchen gönnen, seit heute dürfen bayerische Restaurants, Wirtshäuser und Cafés auch ihre Innenräume bis 22 Uhr aufsperren. Viele Wirte starten traditionell erst am Dienstag in die Woche - doch auch heute haben einige schon erste Gäste empfangen. [mehr...]

Toilettenpapier geladen: Lastwagenanhänger geht in Flammen auf 21.05.2020 12:32 Uhr

Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt


AURACH - Am Donnerstag geriet gegen 3 Uhr auf einem Gelände einer Firma im Industriegebiet Aurach der Auflieger eines Lastwagens in Brand. Er stand innerhalb kürzester Zeit in Flammen und brannte vollständig aus. Eine Rolle dabei könnte die Ladung gespielt haben. [mehr...]

Summer Breeze: Das sind die Planungen für 2021 18.05.2020 10:46 Uhr

Keine Gutscheinlösung für Ticketkäufer - Neuer Termin fix


DINKELSBÜHL - Lange gab es für das Summer Breeze 2020 keine offizielle Absage, nun haben Fans Gewissheit: Das Festival wird erst 2021 wieder stattfinden. Den neuen Termin gaben die Veranstalter gleich mit bekannt. Gutschein statt Geld zurück? Das soll es für Ticketkäufer dabei nicht geben. [mehr...]

Bühne frei in Dinkelsbühl: Landestheater startet unter freiem Himmel 12.05.2020 18:01 Uhr

Das Landratsamt erteilte Ausnahmegenehmigung in Coronazeiten


DINKELSBÜHL - Das Landestheater Dinkelsbühl darf Aufführungen auf der Freilichtbühne geben. Unter entsprechenden Corona-Auflagen sind ein Familien-Musical und ein Komödien-Klassiker zu sehen. [mehr...]

Theater trotz Corona: Dinkelsbühl will Sondergenehmigung 08.05.2020 16:06 Uhr

Ausgefeiltes Sicherheitskonzept für die Freilichtbühne


DINKELSBÜHL - Eigentlich darf momentan kein Theater gespielt werden. Doch die Stadt Dinkelsbühl will eine Ausnahmegenehmigung erwirken, die im Sommer Theateraufführungen auf der Freilichtbühne der Stadt ermöglichen soll. [mehr...]

Hunde im Homeoffice! Die Vierbeiner unserer User erobern das Büro 05.05.2020 15:35 Uhr

Die besten Momente fotografiert


NÜRNBERG - Nicht nur für die Zweibeiner stellt Corona den Alltag auf den Kopf, auch für viele Vierbeiner ist jetzt Home-Office angesagt. Und das nutzen die Racker gleich mal aus. Ob Videokonferenz kapern oder auf dem Schreibtisch dösen - unsere User haben die besten Momente fotografiert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Corona-Krise im Kreis Ansbach: Hier gibt es Hilfe 29.04.2020 09:10 Uhr

Einkäufe, Botengänge und mehr: Bürger unterstützen einander


ANSBACH - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über die Hilfsangebote in und um Ansbach. [mehr...]

Kurzarbeit: Diese Städte schicken Mitarbeiter nach Hause 29.04.2020 05:53 Uhr

Vor allem touristische Städte wie Rothenburg und Dinkelsbühl reduzieren Ausgaben


NÜRNBERG - In Deutschland gibt es derzeit so viel Kurzarbeit wie nie zuvor. Doch die Kommunen waren bislang davon ausgenommen, hier war Kurzarbeit nicht zulässig. Durch die Coronakrise hat sich das nun geändert. Die ersten Städte in der Region haben bereits von dem neuen Instrument Gebrauch gemacht und Mitarbeiter nach Hause geschickt. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Wegen Corona: Diese Veranstaltungen in der Region finden nicht statt 21.04.2020 13:43 Uhr

Bundesregierung untersagt bis 31. August Großveranstaltungen


NÜRNBERG - Bis zum 31. August soll es in Deutschland keine kulturellen, sportlichen und sonstigen Großveranstaltungen geben. Das ist die bislang weitreichendste zeitliche Festlegung der Politik. Das Verbot bedeutet auch das Aus für zahlreiche Open-Air-Events, Festivals und Kirchweihen in der Region. [mehr...] (30) 30 Kommentare vorhanden