Sonntag, 18.04.2021

|

Alle Informationen aus Feuchtwangen

Corona in Bayern: Inzidenzwert über 180 vor 4 Stunden

Alle Landkreise in einer interaktiven Karte


NÜRNBERG - Die Sieben-Tage-Inzidenz laut Robert Koch-Institut (RKI) beträgt in Bayern am Sonntag, den 18. April, 185,4 - die Schwelle von 100 ist damit am 30. Tag in Folge überschritten. Am Vortag lag der Wert bei 182,4 . Hier finden Sie auch eine interaktive Karte mit allen Inzidenzwerten aus der Region. [mehr...]

Corona in Ansbach: Inzidenzwert in der Stadt weiterhin deutlich über 100 vor 4 Stunden

Der Wert im Landkreis überschreitet die 200er-Marke


ANSBACH - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Sonntag, 18. April, eine Sieben-Tage-Inzidenz von 162,7 für die Stadt Ansbach. Im Landkreis Ansbach liegt die Inzidenz den vierten Tag in Folge über 200. [mehr...]

Nach Laster-Kollision auf A6: Weitere Unfälle im Landkreis Ansbach 20.03.2021 11:59 Uhr

Ersten Informationen zufolge krachte es auch auf den Umleitungsstrecken


ANSBACH - Am Freitagmittag sind auf der A6 bei Feuchtwangen zwei Laster ineinander gekracht. Nach einer Vollsperrung des Streckenabschnitts kam es auf nahegelegenen Straßen ebenfalls zu Unfällen, bei denen auch Personen verletzt wurden. [mehr...]

Nach Laster-Unfall auf A6: Weitere Kollisionen im Kreis Ansbach 19.03.2021 18:20 Uhr



Am Freitag kam es auf der A6 bei Feuchtwangen zu einem Unfall, bei dem zwei Lastwagen ineinander krachten. Dadurch wurde die Autobahn blockiert. Im Laufe des Tages kam es zu weiteren Unfällen auf Strecken in der Nähe der A6, auf die der Verkehr möglicherweise ausgewichen war. [mehr...]

Corona in Bayern: Wo greift die Notbremse, wo gibt es die größten Lockerungen? 17.03.2021 16:21 Uhr

Steigende Infektionszahlen im Freistaat


NÜRNBERG - Seit dem 8. März ist in Bayern bei der Bestimmung von Corona-Maßnahmen wieder die Inzidenz entscheidend. Wir zeigen Ihnen, welcher Landkreis in Franken am stärksten lockern darf (Stand: 17. März) - und wo wegen steigender Fallzahlen bereits die Corona-Notbremse greift. [mehr...]

Startschuss für den Bau: Breitenau bekommt neuen Kindergarten 07.03.2021 18:56 Uhr

Im Mai 2022 sollen die Kinder dort einziehen können


FEUCHTWANGEN - Der Feuchtwanger Ortsteil Breitenau bekommt einen neuen Kindergarten. Nachdem der Bau genehmigt worden ist, haben nun die ersten Arbeiten begonnen. [mehr...]

Diese Jugendherbergen in Franken schließen endgültig 02.03.2021 08:50 Uhr

Insgesamt drei Unterkünfte in Bayern machen in diesem Jahr dicht


NÜRNBERG - Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) hat entschieden. Es wird drei seiner Häuser in Bayern schließen. Davon betroffen ist unter anderem eine Herberge in Mitttelfranken. Einer der Gründe dafür sei hoher Investitionsbedarf in den Häusern. [mehr...]

Lieber Wichtiges als Dringendes erledigen? Professor gibt Tipps für Erfolg im Alltag 01.03.2021 11:10 Uhr

Schlaue Modelle helfen an vielen Stellen im Alltag


NÜRNBERG - Wir vertrauen viel zu oft auf unser Bauchgefühl und fallen auf Denkfehler herein. Das sagt der Erlanger Psychiater Johannes Kornhuber und spricht von "mentalen Modellen", die uns Entscheidungen im Alltag erleichtern. Dabei geht es sowohl um Beziehungen als auch die Arbeitswelt - und den Aktienmarkt. [mehr...]

So schön weiß! Das sind die schönste Hunde-Bilder unserer Leser im Winter 09.02.2021 16:29 Uhr

Die Verbeiner genießen den Winter in vollen Zügen


NÜRNBERG - Der diesjährige Winter sorgt für eine Menge Schnee – da kommen nicht nur Kinder auf ihre Kosten. Auch die Hunde unserer User toben sich sichtlich gerne im Schnee aus. Die schönsten Bilder der süßen Vierbeiner haben wir in dieser Bildergalerie für Sie zusammengestellt. [mehr...]

Glätte: 69-Jährige kollidiert mit Gegenverkehr und prallt mit Auto gegen Baum 09.02.2021 10:20 Uhr

Die Unfallverursacherin wurde mittelschwer verletzt


DOMBÜHL - Am Montag ereignete sich zwischen Dombühl und Schillingsfürst aufgrund der Glätte ein Verkehrsunfall. Dabei erlitt die Unfallverursacherin mittelschwere Verletzungen. [mehr...]