-2°

Montag, 01.03.2021

|

Alle Informationen aus Baiersdorf

Erlanger Kriminalpolizei verunsichert mit Briefen 28.02.2021 11:30 Uhr

Irritationen nach maschinell erstellten Schreiben im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens


ERLANGEN - Die Kriminalpolizei Erlangen hat dieser Tage mehr als 400 Briefe verschickt, versehen mit der Bitte, das beigefügte Antwortschreiben auszufüllen und zurückzuschicken. Der Brief sieht aus wie gefälscht. Ist er aber nicht. [mehr...]

Staufalle: Autoverkehr auf der A73 bei Erlangen läuft deutlich geschmeidiger 26.02.2021 11:34 Uhr

Seitenstreifen werden zeitweise freigeschaltet - Rund 19 Mio. Euro wurden investiert


BAIERSDORF/FORCHHEIM - Wer stand auf der A 73 nicht auch schon im Stau? Weil Pendler vor allem zwischen den Anschlussstellen Erlangen-Zentrum und Forchheim-Süd oft starke Nerven brauchten, sollte eine flexible Verkehrsregulierung einschließlich der zeitweisen Freigabe der Standspuren das Problem lösen. Das hat offenbar funktioniert. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Graffiti sollen den Kersbacher Bahnhof verschönern 17.02.2021 18:35 Uhr

Die Stadt will Manuel Dietsch aus Unterleinleiter mit der Gestaltung beauftragen


FORCHHEIM-KERSBACH - Baiersdorf hat es zu seinem Stadtjubiläum vorgemacht, dass lange Wandfronten an Bahnhöfen durch Graffiti ansprechender werden können. Am Kersbacher Bahnhof soll das bald auch so werden. Der Graffiti-Künstler Manuel Dietsch aus Unterleinleiter, der in Ebermannstadt schon eine Straßenunterführung durch Kunstwerke freundlicher gestaltete, ist an die Stadt herangetreten. [mehr...]

Projekt für Erlangen und Umgebung: Mit Earthship für die Zukunft bauen 17.02.2021 10:30 Uhr

Eine Gruppe Gleichgesinnter strebt eine spezielle, nachhaltige Siedlungsform an


ERLANGEN - Häuser, die selbst Energie erzeugen, aus Müll bauen. Zum Beispiel aus alten Autoreifen. Autark bezüglich Heizung, Strom und Wasser sein, nachhaltig und in einer Gemeinschaft leben: Das Konzept der "Earthships" wollen 13 Erwachsene und elf Kinder aus Erlangen und der Umgebung verwirklichen. [mehr...]

Rosenmontag: Hier blitzt in Erlangen-Höchstadt der Fasching durch 15.02.2021 06:00 Uhr

Die Narren lassen sich den Spaß nicht ganz verderben


ERLANGEN/HÖCHSTADT - Heute ist Rosenmontag. Und obwohl die große Faschingsgaudi ausfällt, gibt es im Landkreis Erlangen-Höchstadt Närrisches zu entdecken. [mehr...]

Nach dem Flugzeugabsturz bei Kraftshof: Einsatzleiter erinnert sich 09.02.2021 10:26 Uhr

Michael Haas vom THW Baiersdorf war vor 20 Jahren vor Ort - Drei Leichen geborgen


BAIERSDORF/NÜRNBERG - Am 8. Februar 2001 stürzte ein Learjet, der wenige Minuten zuvor vom Flughafen Nürnberg in Richtung Rom gestartet war, bei Kraftshof im Wald ab. Rettungskräfte konnten an der Unglücksstelle nur noch Tote bergen. Bei den Bergungsarbeiten war auch das THW Baiersdorf im Einsatz. [mehr...]

Liebevolle Geschenke zum Valentinstag trotz Lockdown 08.02.2021 07:00 Uhr

Geschäftsleute in Herzogenaurach haben kreative Ideen und setzen auf "Click and Collect"


HERZOGENAURACH - Am 14. Februar ist Valentinstag, der Tag der frisch oder immer noch Verliebten oder auch einfach nur ein Tag, um an liebe Menschen zu denken und Zeit miteinander zu verbringen. Heuer fällt der Valentinstag auf einen Sonntag – ideal also, um sich in trauter Zweisamkeit zu beschenken oder schön essen zu gehen. Wäre da nicht der Lockdown... [mehr...]

Vogelschutz: Ein Hundefreilaufplatz für Baiersdorf 27.01.2021 18:52 Uhr

Die Stadt Baiersdorf will Alternative zur Anleinpflicht schaffen.


BAIERSDORF - Die Stadt Baiersdorf braucht einen neuen Hundefreilaufplatz. Denn der bisherige Freilaufweg im Wiesengrund verläuft geradewegs durch das Vogelschutzgebiet zwischen Regnitz und Main-Donau-Kanal. [mehr...]

Impfmöglichkeit in der Gemeinde: Politiker machen Druck 27.01.2021 16:00 Uhr

Was im Landkreis Forchheim geht, soll auch in ERH funktionieren


HERZOGENAURACH/BAIERSDORF - Die ersten Gemeinden im Landkreis Forchheim bieten über 80-Jährigen an, sich in ihrer Kommune gegen Corona impfen zu lassen, statt die Fahrt nach Forchheim auf sich zu nehmen. Was auch Senioren aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt ermöglicht werden soll, ist wohl aber nicht so einfach. [mehr...]

Der Stadt Baiersdorf fehlt im Etat 1 Million Euro 21.01.2021 05:55 Uhr

Kommune kann laufende Ausgaben nicht aus eigener Kraft stemmen


BAIERSDORF - Corona macht mit den Menschen nichts Gutes. Covid-19 verursacht – teils schwerwiegende – Krankheiten und das Virus treibt in die Isolation. Was aber macht es mit Kommunen? Werden die Städte und Gemeinden eingeschränkt? [mehr...]