-2°

Freitag, 04.12.2020

|

Alle Informationen aus Eckental

Süße Sachen: Endorphine aus Eschenau 20.11.2020 18:15 Uhr

Seit 2016 produziert die Lebküchnerei und Chocolaterie Dornauer feines Naschwerk, das selbst aus Übersee geordert wird.


ESCHENAU - Ob Albrecht Dürer Schokolade mochte, ist nicht überliefert. Sicher ist aber, dass der Meister der Renaissancemalerei um 1518 oft die heutige Herrengasse im Eckentaler Ortsteil Eschenau passierte, um mit seinem Freund Jakob von Muffel in dessen Schloss ein Pläuschchen zu halten und an seiner Druckgrafik "Die große Kanone" zu arbeiten. Heute würde Dürer mit Sicherheit die Kutsche auf Höhe der Hausnummer 16 stoppen, die Eichentür des roten Backsteinhauses aufstoßen und dem Meister hinter der Theke zurufen "Gib mir 20 Kugeln", um sie sogleich mit von Muffel zu vernaschen. [mehr...]

Eckental: Kühner Plan für eine neue Schwimmhalle 14.11.2020 17:57 Uhr

Der Schulausschuss des Kreises Erlangen-Höchstadt unterstützt einen Plan des Landrats


ECKENTAL - Dem Schulausschuss des Kreises Erlangen-Höchstadt gefällt der Plan, den Landrat Alexander Tritthart (CSU) bei der jüngsten Sitzung des Gremiums vorlegte. Andere werden weniger Euphorie empfinden: Am Gymnasium in Eckental-Eschenau soll eine neue Schulschwimmhalle entstehen. Der Ausschuss gab dem Landrat einstimmig grünes Licht, Gespräche dazu mit den Sachaufwandsträgern im östlichen Landkreis aufzunehmen. [mehr...]

Gräfenberg sagt Ja zum Ost-Ast der Stadt-Umland-Bahn 13.11.2020 16:41 Uhr

Gut für Schüler und Pendler: StUB würde in Eckental auf die Gräfenbergbahn stoßen


GRÄFENBERG - "Wir wollen aus dem ,L‘ ein ,T‘ machen, die Fördermöglichkeiten für das Projekt sind so gut wie nie", betonte Gräfenbergs Bürgermeister Ralf Kunzmann zu Beginn der Aussprache über den derzeitigen Sachstand in Bezug auf die Erweiterung der Stadt-Umland-Bahn (StUB) durch das Schwabachtal bis nach Eckental. Dort soll die neue Strecke auf die Gräfenbergbahn stoßen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Ein Ende der Schlagloch-Rallye Richtung Erlangen ist endlich in Sicht 13.11.2020 06:00 Uhr

Der Forstweg von Weiher nach Erlangen soll für Radfahrer ausgebaut werden


ERLANGEN-LAND - Immer besser wird für Radfahrer die Verbindung aus dem östlichen Landkreis Erlangen-Höchstadt und dem südlichen Landkreis Forchheim nach Erlangen. Nun soll auch der Forstweg auf der alten Eisenstraße am Rande des Reichswalds bei Uttenreuth mit einem entsprechenden Belag versehen werden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Star von morgen: Sebastian Korda siegt in Eckental 09.11.2020 06:00 Uhr

Der US-Amerikaner kommt aus einer Familie von Leistungssportlern


ECKENTAL - Der Sieg von Sebastian Korda beim ATP-Challenger-Turnier in Eckental könnte eine Karriere einläuten. Es läge bei ihm in der Familie. Auch sein Vater Petr war ein bekannter Tennisprofi. [mehr...]

Finale ohne Fans: Korda jubelt beim ATP-Challenger in Eckental 08.11.2020 17:27 Uhr



Finale in Eckental: Ramkumar Ramanathan (im blauen T-Shirt) und Sebastian Korda lieferten sich einen harten Kampf. Korda siegte am Ende. Stimmung aber kam kaum auf beim ATP-Challenger im House of Sports. Zuschauer durfte wegen Corona nicht dabei sein. [mehr...]

Sebastian Korda gewinnt ATP-Turnier in Eckental 08.11.2020 14:28 Uhr

US-Amerikaner schlägt Inder Ramkumar Rahmanatan in zwei Sätzen


ECKENTAL - Der US-Amerikaner Sebastian Korda hat das ATP-Challenger Turnier in Eckental gewonnen. Der 20-Jährige setzte sich im Finale gegen den Inder Ramkumar Rahmanatan in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:4 durch. [mehr...]

Familien in ERH bekommen auch online Hilfe 08.11.2020 07:00 Uhr

Besonderes, niederschwelliges Angebot des Caritasverbandes


HERZOGENAURACH - Der zweite Lockdown während der Corona-Pandemie könnte auch die Spannungen innerhalb von Familien wieder verschärfen. Dann ist es gut, wenn sich Betroffene Hilfe holen können, zum Beispiel bei der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes in Herzogenaurach mit Außenstellen in Höchstadt, Eckental und Erlangen. [mehr...]

Alles anders in Eckental: ATP-Challenger trotzt Corona 07.11.2020 06:00 Uhr

Tennisprofis dürfen spielen, das House of Sports aber ist nicht wiederzuerkennen


ECKENTAL - Herbstferien sind Tennisferien: Selbst eine Pandemie bringt die Organisatoren nicht davon ab, das ATP-Challenger-Turnier in Eckental zum 24. Mal zu veranstalten. Spieler und Ehrenamtliche sind froh, dass es nicht ausfällt. Dabei ist das House of Sports wegen der Corona-Maßnahmen kaum wiederzuerkennen. [mehr...]

Top-Tennis auf dem Teppich: Das ATP-Challenger-Turnier in Eckental 02.11.2020 09:59 Uhr



Mit den Qualifikationsspielen hat am Wochenende das ATP-Challenger-Turnier in Eckental begonnen. Neben Sportlern aus den Top 100 der Weltrangliste, treten auf dem blauen Teppich-Belag der Halle hoffnungsvolle Spieler aus den hinteren Reihen des Tenniszirkus an. Zuschauer sind wegen der Corona-Pandemie nicht zugelassen. [mehr...]